Fresenius verleiht diesjährigen Ausbildungs-Förderpreis

Gestern wurden die Preisträger des diesjährigen Fresenius Ausbildungs-Förderpreises ausgezeichnet (v. l. n. r.): Julia Kaschner (Duales Studium International Business, Fresenius SE & Co. KGaA, Bad Homburg), Nicole Thoma (Gesundheits- und Krankenpflegerin, HELIOS Klinik Titisee-Neustadt), Johanna Rogetzky (Chemielaborantin, Fresenius Medical Care, St. Wendel), Markus Weid (Industriekaufmann, Fresenius Medical Care, Schweinfurt). Nicht im Bild: Stefan Müller (Diplom-Studiengang Elektrotechnik, Fresenius Medical Care, Schweinfurt).

Die Auszeichnung wurde auf Initiative von Aufsichtsrat und Vorstand von Fresenius anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Unternehmens ins Leben gerufen und wird jährlich in vier Kategorien an die besten AbsolventInnen von Berufsausbildungen oder dualen Studiengängen verliehen. 

Das Fresenius Karriere-Team gratuliert allen diesjährigen Preisträgern ganz herzlich!

Eigenen Kommentar hinterlassen

Bitte beachten Sie die Kommentarrichtlinien

Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentar