HomeJobsucheArzt in Weiterbildung in der …
ErfurtBefristetTeilzeit

Arzt in Weiterbildung in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik (m/w/d)

Job merken

Für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Standort Erfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt in Weiterbildung für den Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) in Vollzeit. Eine Teilzeittätigkeit kann bei Bedarf vereinbart werden.

Das Helios Klinikum Erfurt ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.  Unser medizinisches Leistungsspektrum erstreckt sich über 34 Fachdisziplinen, welche interdisziplinär zusammenarbeiten. Zirka 48.000 stationäre und rund 150.000 ambulante Patient:innen nehmen jährlich hier Behandlungen in Anspruch.

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik verfügt über 69 stationäre und 14 teilstationäre Behandlungsplätze sowie eine Institutsambulanz. In der Klinik wird das gesamte Spektrum psychiatrischer Erkrankungen behandelt. Das ganzheitliche Behandlungskonzept berücksichtigt neurobiologische, psychische und soziale Faktoren. Pharmakologische und psychotherapeutische Therapieansätze werden integriert. Die Klinik kooperiert eng mit allen anderen Fachbereichen des Maximalversorgungskrankenhauses.

Ihre Aufgaben

  • Eine befristete Vollzeitstelle bis zum Abschluss der Facharztausbildung mit einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden; eine Arbeit in Teilzeit kann ggfs. vereinbart werden.
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Mitarbeit in der stationären, teilstationären und ambulanten psychiatrisch-psychotherapeutischen Versorgung
  • Ganzheitliche, ärztliche Betreuung von Patient:innen im Rahmen einer interdisziplinären Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • Umfassende Weiterbildungsmaßnahmen und Unterstützung im Rahmen der Psychotherapieausbildung
  • Nach Einarbeitung nehmen Sie am Bereitschaftsdienst teil

Ihr Profil

  • Sie sind Arzt (m/w/d) in Weiterbildung mit Interesse am Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie
  • Engagierte, hoch motivierte Persönlichkeit mit Organisationstalent und Leistungsbereitschaft
  • Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit
  • Freude an Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Sie verfügen über eine deutsche Approbation
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Unser Angebot

  • Tarifliche Vergütung nach TV-Helios mit 30 Urlaubstagen
  • Eine betriebliche Altersvorsorge und Angebote zur Gesundheitsförderung 
  • Die Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung. Der Versicherungsschutz ist auch für die ganze Familie möglich

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern Chefarzt Prof. Dr. Ralf Schlößer unter der Telefonnummer (0361) 781 - 2171. Oder per email: Ralf.schloesser@helios-gesundheit.de.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Arzt in Weiterbildung für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) lautet: Nordhäuser Straße 74, 99089 Erfurt.

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Karriereportal. 

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft, sich zu bewerben.

Auf einen Blick

Standort:

ThüringenErfurt

Karrierelevel:

Berufserfahrene

Einsatzbereich:

Ärztlicher Dienst

Arbeitsverhältnis:

BefristetTeilzeit

Unternehmen:

Fresenius Helios

Referenznummer:

44441

Veröffentlicht am:

25.06.2021

Solange die Stellenanzeige online ist, können Sie sich schnell und einfach bewerben.

Diesen Job empfehlen

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.