Bereiche im Fresenius-Konzern

Finden Sie heraus, welche Funktionen, Aufgaben und Rollen Sie erwarten können.

Hier finden Sie beispielhaft einige Informationen zu den Funktionen, Aufgaben und Rollen verschiedener zentraler Konzernbereiche, die Sie bei Fresenius erwarten könnten. Außerdem geben wir Ihnen eine Übersicht der am häufigsten gesuchten Qualifikationen innerhalb der einzelnen Bereiche. Hierbei handelt es sich um eine Auswahl, natürlich erwarten Sie im Fresenius-Konzern noch eine Vielzahl weiterer spannender Bereiche.

Warum im Bereich Compliance arbeiten?

Fresenius ist ein integrer und zuverlässiger Partner im Gesundheitswesen!

Unser Corporate Compliance Team unterstützt unsere Unternehmensbereiche in Bezug auf alle übergeordneten Compliance-Themen wie die Sicherstellung wettbewerbskonformen Verhaltens, integren Umgang mit Geschäftspartnern sowie Amtsträgern und Einhaltung des Datenschutzes.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Im Rahmen der Behandlung von Grundsatzfragen, des Wissensmanagement und der Weiterentwicklung des Compliance Management Systems werden z. B. Konzepte und Richtlinien entwickelt, um die rechtlichen Anforderungen an sorgfältige Unternehmensführung zu erfüllen.

Weitere Aufgaben innerhalb des Teams sind:

  • Prüfung von Verträgen mit Geschäftspartnern
  • Durchsicht von zu akquirierenden Unternehmen im Rahmen der Due Diligence
  • Unterstützung bei der Durchführung von Untersuchungen
  • Beantwortung von Mitarbeiteranfragen
  • Entwicklung von Schulungskonzepten für Mitarbeiter
  • Prüfung und Beratung in allen Fragen des Datenschutzrechts

Häufig gesuchte Qualifikationen:

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung oder Revision
  • Studium der Rechtswissenschaften

Sonstiges:

Zentrales Element des eingerichteten Compliance Programms ist der Fresenius SE & Co. KGaA Verhaltenskodex, der die wesentlichen Grundsätze und Regeln für unser Verhalten in unserem Unternehmen sowie im Verhältnis zu externen Partnern und der Öffentlichkeit enthält.

Warum im Bereich Corporate Business Development / M&A arbeiten?

Unterstützen Sie uns aktiv beim Ausbau unserer Position als weltweit führender Gesundheitskonzern!

Unser Bereich Corporate Business Development / M&A  identifiziert und analysiert geeignete Unternehmensentwicklungsprojekte. Darunter fallen beispielsweise Akquisitionen, Kooperationsabkommen, Verkäufe und strategische Analysen.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Corporate Business Development / M&A versteht sich als Dienstleister für die Unternehmensbereiche. Das Team unterstützt entweder bei einzelnen Schritten einer Transaktion oder begleitet den gesamten Prozess, der typischerweise wie folgt aussieht:

  • Auswahl eines geeigneten Übernahmekandidaten
  • Analyse des potenziellen Übernahmekandidaten
  • Due Diligence
  • Erstellung eines Businessplans und Unternehmensbewertung
  • Festlegung einer Transaktionsstruktur
  • Vertragsverhandlungen
  • Präsentation des Akquisitionsvorhabens vor den internen Entscheidungsgremien
  • Vertragsabschluss

Darüber hinaus erstellt das Team strategische Marktanalysen (z.B. zu Markteintrittsstrategien) für den Vorstand und für die Unternehmensbereiche.

Häufig gesuchte Qualifikationen:

  • Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder einer relevanten technisch-naturwissenschaftlichen Disziplin (z.B. Ernährungswissenschaften, Medizintechnik, Lebensmittelchemie, Pharmazie) mit hervorragenden Ergebnissen
  • Erste Berufserfahrung bei einer führenden Investmentbank, Unternehmensberatung, Anwaltskanzlei oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, idealerweise mit Projekterfahrung im Healthcare-Bereich
  • Internationales Profil
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher

Warum im Bereich Corporate Human Resources arbeiten?

Um die hohe Qualität und Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter und Führungskräfte aufrechtzuerhalten, unterstützt unser Corporate Human Resources-Team das Konzernwachstum durch zielgerichtete Personallösungen.

Werden auch Sie Teil davon, zum Beispiel im Bereich Ausbildung, Grundsatzfragen, Internationale Entsendungen, Personalbetreuung & Arbeitsrecht, Personalpolitik & Gremienbetreuung, Systeme & Prozesse, Talent Management oder Vergütungs- & Risikomanagement!

Welche Aufgaben erwarten Sie? 

Je nach Abteilung erwarten Sie unterschiedliche Aufgabenbereiche innerhalb von Corporate Human Resources. Dies sind zum Beispiel:

  • Betreuung von Auszubildenden und dual Studierenden
  • Konzeption und Steuerung von betrieblichen Zusatzleistungen wie Altersversorgung und Erfolgsbeteiligung sowie des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Vorbereitung und Durchführung von internationalen Mitarbeitertransfers
  • Auswahl und Einstellung neuer Mitarbeiter
  • Verhandlung von Gesamtbetriebsvereinbarungen
  • Steuerung und Weiterentwicklung der HR-IT-Systeme und des Personalreportings
  • Planung und Durchführung von Maßnahmen im Rahmen des Employer Branding und der Personalentwicklung
  • Vorbereitung und Durchführung der Entgeltabrechnung

Häufig gesuchte Qualifikationen:

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften
  • Studium der Rechtswissenschaften
  • Studium der Psychologie / Wirtschaftspsychologie
  • Kaufmännische Berufsausbildung

Warum im Bereich Internal Audit arbeiten?

Werden Sie Teil unseres Internal Audit Teams und unterstützen Sie  Vorstand und Aufsichtsrat im Rahmen risikoorientierter Prüfungen und professionellen Sachverhaltsbeuteilungen bei seinen Überwachungs- und Steuerungsaufgaben.  

Der Fresenius-Konzern nimmt in seinen Märkten eine führende Position ein und wird diese auch künftig auch ausbauen. Wir leisten unseren Wertbeitrag dazu, indem wir regelmäßig bestehende Strukturen und Prozesse auf ihre Effizienz und Effektivität hinsichtlich des internen Kontrollsystems, aber auch auf ihre Ordnungsmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit hin überprüfen – und dies weltweit für jeden Unternehmensbereich. Verschiedene Länder und Kulturen, Menschen und Mentalitäten, Gesellschaften, Kliniken und Themen – der Job ist vielfältig und spannend.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Zu Ihren hauptsächlichen Aufgaben gehören:

  • Vorbereitung von Prüfungen in Bad Homburg
  • Durchführung von risiko- und prozessorientierten oder anlassbezogenen Sonderuntersuchungen weltweit in Teams
  • Ableitung von Maßnahmen zur Prozessoptimierung
  • Erstellung von Prüfungsberichten und Abstimmung mit dem verantwortlichen Management
  • Follow Up ausgesprochener Empfehlungen
  • Mitarbeit bei internen Projekten

Häufig gesuchte Qualifikationen:

  • Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften
  • Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder Naturwissenschaften
  • Studium der Informationstechnologie
  • Studium der Gesundheitsökonomie

Warum im Bereich Investor Relations arbeiten?

Seien Sie aktiv dabei, wenn es um die Gestaltung von Kapitalmarktkommunikation, die Organisation der Hauptversammlung oder die Erstellung von Geschäfts- und Zwischenberichten geht!

Unser Investor Relations-Team ist für die umfassende, offene und zeitnahe Informationsvermittlung an, international Finanzanalysten, institutionelle Investoren und Privataktionäre zuständig, um diese über den Geschäftsverlauf und wichtige Ereignisse im Fresenius-Konzern zu informieren.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Im Wesentlichen übernimmt die Abteilung Investor Relations folgende Aufgaben:

  • Kommunikation der Unternehmensstrategie und aktueller Entwicklungen an den internationalen Finanzplätzen
  • Organisation der Hauptversammlung
  • Konzeption und Erstellung des Geschäfts- und der Zwischenberichte

Häufig gesuchte Qualifikationen:

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften

Warum in der Rechtsabteilung von Fresenius arbeiten?

Weil sie ...

  • anspruchsvolle Aufgaben in Projektarbeit, laufender Rechtsberatung und Legal Management übernehmen,
  • im internationalen Arbeitsumfeld eines erfolgreichen Wachstumsunternehmens arbeiten,
  • Teil eines schlagkräftigen Teams mit Anspruch und Bodenhaftung sein wollen, und
  • Interesse an der Gesundheitssektor und mit ihr verbundener Rechtsgebiete haben.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Sie ...

  • beraten die Organe und Fachabteilungen von Fresenius global und umfassend bei allen rechtlich geprägten Fragestellungen und unterstützen entsprechend die Unternehmensbereiche,
  • wirken als rechtliche(r) Berater(in) bei komplexen Projekten aller Art (z.B. Unternehmenskauf, gesellschaftsrechtliche Strukturierungen, Forschung und Entwicklung) mit und arbeiten dabei international mit anderen Experten unternehmerisch denkend zusammen,
  • helfen mit bei der rechtlichen Gestaltung und Umsetzung unternehmerischer Maßnahmen im operativen und strategischen Management (z.B. Vertragsgestaltung, Heilmittelwerbung),
  • entscheiden selbständig rechtliche Fragestellungen und tragen damit zur Lösung von streitigen oder komplexen Situationen bei, und
  • vermitteln Rechtskenntnisse an Kollegen bei Fresenius im Rahmen von Schulungen oder der Vorbereitung von Trainingsmaterial.

Erforderliche Qualifikation:

Sie ...

  • sind Volljurist/in, und
  • verfügen wünschenswerterweise über eine Promotion und/oder ausländischen Studienabschluss (LL.M.), und
  • haben idealerweise Berufserfahrung in Kanzlei oder Unternehmen gesammelt, oder
  • sind Referendar mit dem Wunsch, in Anwalts- oder Wahlstation Praxisluft zu schnuppern.

Warum in der Versicherungsabteilung arbeiten?

Sie interessieren sich für Industrieversicherungen und Risikomanagement in einem Unternehmen der Gesundheitswirtschaft sowie für wirtschaftliche und rechtliche Fragestellungen in einem globalen Umfeld. Tragen Sie als Versicherungs-Spezialist dazu bei, dass der Fresenius-Konzern seine herausragende Position am Markt halten und weiterhin ausbauen kann!

Die Fresenius Versicherungsvermittlungs GmbH ist die als konzerneigener Versicherungsmakler organisierte Versicherungsabteilung des Fresenius-Konzerns. Das Team verfolgt das Ziel, Risiken zu erkennen und die Wahrscheinlichkeit eines Schadeneintritts und hieraus ggf. entstehende Verluste zu vermeiden oder zu minimieren sowie verbleibende Restrisiken, die nicht intern getragen werden sollen, einer geeigneten Versicherungslösung zuzuführen.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Im Wesentlichen übernimmt die Versicherungsabteilung folgende Aufgaben:

  • Identifizieren, Analysieren und Bewerten von unternehmensinternen und externen Risiken
  • Gestalten und Verhandeln von globalen Deckungskonzepten
  • Implementierung internationaler Versicherungsprogramme und Policen in den jeweiligen Ländern der Tochtergesellschaften
  • Kommunikation nach innen mit wichtigen Unternehmensbereichen und Tochter-gesellschaften des Fresenius-Konzerns und nach außen mit internationalen Versicherern, Maklern, Loss Adjustern, Brandschutzingenieuren und Anwaltskanzleien
  • Beobachtung des Versicherungsmarktes im Hinblick auf Risikotransfermöglichkeiten, Bedingungen, Konditionen und allgemeine Entwicklungen
  • Weiterentwicklung und Anpassung der Versicherungsverträge unter Berücksichtigung der internen sowie externen Veränderungen
  • Abwicklung von Versicherungsschäden und Analyse sowie Nutzung gewonnener Erkenntnisse

Häufig gesuchte Qualifikationen:

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Versicherungen
  • Studium der Rechtswissenschaften
  • Ausbildung mit anschließender Weiterqualifizierung
  • Versicherungskaufmann/-frau
  • Versicherungsfachwirt/-in
  • Versicherungsbetriebswirt/-in

Warum im Bereich Zentrale Dienste arbeiten?

In unserem Bereich der Zentralen Dienste erwarten Sie vielschichtige Aufgaben. Diese umfassen die Planung, Steuerung und Durchführung von Unterstützungsprozessen für die unterschiedlichsten Kernprozesse von Fresenius.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Das Leistungsangebot der Zentralen Dienste umfassen unter anderem die Themenfelder:

  • Brandschutz
  • Bauprojekte
  • Corporate Security
  • Einkauf
  • Entsorgung
  • Flächen- und Umzugsmanagement
  • Fuhrpark
  • Haustechnik
  • Post- und Kurierdienste
  • Property Management
  • Steuerung von Dienstleistern wie Reinigung, Catering usw.
  • Telefonzentrale
  • Travelmanagement
  • Werksärztlicher Dienst

Häufig gesuchte Qualifikationen:

  • Kaufmännische Berufsausbildung
  • Gewerblich-technische Berufsausbildung