FAQs für Studierende

Gut gefragt. Besser informiert.

Erste Schritte in der Praxis sind meist von vielen Fragen begleitet. Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Ihren Einstieg bei Fresenius haben wir an dieser Stelle für Sie gesammelt. Und falls Sie noch mehr wissen wollen: Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Fragen zu gesuchten Fachrichtungen

Studierenden der Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften, des Ingenieurwesens oder der Informatik bieten wir vielfältige Möglichkeiten an, in unseren Unternehmensbereichen eingesetzt zu werden oder eine Abschlussarbeit zu schreiben.

Studierende der Rechtswissenschaften können ihre Anwaltsstation und ihre Wahlstation bei Fresenius absolvieren. Studierenden der Pharmazie bieten wir die Möglichkeit einer Famulatur oder eines Pharmazie-Praktikums im Rahmen des Praktischen Jahres.

Fresenius Helios bietet Medizinstudenten mit Famulatur, Praktischem Jahr, Modellstudiengang und verschiedenen Bildungsprogrammen ein breites Spektrum an Einsatz- und Entwicklungs-möglichkeiten.

Fragen zu den Anforderungen

Der Einstieg über ein Praktikum ist möglich und sinnvoll, insbesondere wenn Sie eine Abschlussarbeit in Kooperation mit Fresenius schreiben möchten. Durch das vorangegangen Praktikum haben Sie die Möglichkeit unser Unternehmen sowie die Einsatzabteilung inklusive der Abläufe und Prozesse ausführlich kennenzulernen und so optimal vorbereitet Ihre Abschlussarbeit zu beginnen. Häufig ergeben sich durch das Praktikum auch Kontakte zu anderen Abteilungen, die ein Thema haben, das bearbeitet werden soll und es entsteht eine Zusammenarbeit für die Abschlussarbeit.

Im Rahmen von Praktika beschäftigen wir nur eingeschriebene Studierende – mit Ausnahme der Überbrückungszeit zwischen zwei Studiengängen (Gap Year). In dieser Zeit kann ebenfalls ein Praktikum absolviert werden, um weitere praktische Erfahrungen zu sammeln. Eine Werkstudententätigkeit ist ebenfalls nur möglich, wenn Sie in an einer Universität/Hochschule (in Vollzeit) eingeschrieben sind bzw. bis Sie Ihr Zeugnis übermittelt bekommen oder vom Gesamtergebnis Ihrer Prüfungen informiert werden.

Wenn Sie Ihre akademische Laufbahn bereits abgeschlossen haben, können Sie Ihre Karriere über ein Traineeprogramm oder den Direkteinstieg bei Fresenius starten. Bei Ihrem Einstieg ins Berufsleben unterstützen wir Sie mit vielfältigen Programmen zu Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung. Mehr Informationen finden Sie in der Kategorie Berufseinsteiger.

Fragen zu Tätigkeitsbeginn/-dauer

Praktika bei Fresenius dauern in der Regel zwischen sechs Wochen und sechs Monaten. Je mehr Zeit Sie für ein Praktikum mitbringen, desto tiefer und intensiver können Sie in die Abteilung und Projekte eingebunden werden.

Die Dauer von Abschlussarbeiten ist – abhängig von der jeweiligen Hochschule – unterschiedlich.
Die Bearbeitungszeit einer Bachelorarbeit beträgt durchschnittlich zwölf Wochen, einer Master- oder Diplomarbeit bis zu sechs Monaten. Hierbei orientieren wir uns in der Regel an den Vorgaben aus der Studienordnung. Nach Absprache sind natürlich auch andere Zeiträume möglich..
 

Als Werkstudent können nur eingeschriebene Studierende bei uns arbeiten und zwar bis Sie Ihr Zeugnis übermittelt bekommen haben oder vom Gesamtergebnis Ihrer Prüfungen informiert wurden.. Die Dauer des Arbeitsverhältnisses selbst ist nicht beschränkt. Einige unserer Werkstudenten sind über mehrere Semester bei uns tätig.

Die Arbeitszeit von Werkstudenten beträgt während des Semesters maximal 20 Wochenstunden und in den Semesterferien bis zu Vollzeit. Die genaue wöchentliche Stundenanzahl wird in Abstimmung mit der Fachabteilung individuell festgelegt.

Fragen zum Bewerbungsverfahren

Eine pauschale Antwort ist leider nicht möglich, da die Stellenanzeigen für Studierende mit sehr unterschiedlichen Vorlaufzeiten ausgeschrieben werden. Als Richtwert empfehlen wir eine Bewerbung drei bis vier Monate vor dem gewünschten Startdatum. Grundsätzlich bitten wir Sie jedoch, sich an der jeweiligen Stellenanzeige zu orientieren; dort ist das mögliche Startdatum in der Regel angegeben.

Für ein Praktikum im Ausland bewerben Sie sich bitte direkt am jeweiligen Standort, eine zentrale Vermittlung aus Deutschland ist leider nicht möglich. Die richtigen Ansprechpartner finden Sie ganz einfach: Besuchen Sie die Fresenius-Jobsuche und wählen Sie den Filter „Studierende“ aus. Nun können Sie sich auf der Weltkarte unter „Zur Kartenansicht“ ein Land Ihrer Wahl aussuchen, auf das Stellenangebot klicken und die jeweiligen Kontaktdaten einsehen.

Bewerbungsgespräche für Studierende dauern üblicherweise ca. eine Stunde und können je nach Rahmenbedingungen sowohl als persönliches Gespräch oder aber als Telefon- bzw. Video-Interview stattfinden. In der Regel werden die Gespräche direkt mit dem betreuenden Fachbereich geführt; manchmal ist auch ein Vertreter aus dem HR-Bereich anwesend – Sie werden aber in jedem Fall vorher über alle Gesprächsteilnehmer informiert. Das Gespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen, in dessen Verlauf wir mehr über Ihre Persönlichkeit, Fähigkeiten und Qualifikationen erfahren möchten. Natürlich haben auch Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen und uns als Arbeitgeber kennenzulernen. 

Die Online-Bewerbung spart sowohl uns als auch Ihnen viel Zeit. Für eine Online-Bewerbung auf eine ausgeschriebene Stelle benötigen Sie nicht mehr als fünf bis zehn Minuten. Außerdem können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bequem online hochladen: So haben wir Ihre Bewerbung sofort der richtigen Position zugeordnet, was uns eine schnellstmögliche Bearbeitung ermöglicht.

Alle derzeit verfügbaren Stellenausschreibungen für Studierende finden Sie in unserer Jobsuche. Wenn Sie sich auf eines oder mehrere der Angebote bewerben möchten, klicken Sie bitte auf den „Online bewerben“-Button auf der jeweiligen Anzeige. Wenn Sie das Bewerbungsformular vollständig ausgefüllt und Ihre Bewerbungsunterlagen hochgeladen haben, können Sie die Bewerbung absenden. Wir bestätigen Ihnen per E-Mail den Eingang Ihrer Bewerbung und informieren Sie anschließend regelmäßig über den Fortgang des Bewerbungsverfahrens.

Sollte derzeit keine Ihren Vorstellungen entsprechende Stelle ausgeschrieben sein, empfehlen wir Ihnen, sich auf unserer Karriere-Website einen sogenannten „Job Alert“ einzurichten. Hierfür einfach in der Jobsuche die gewünschten Kriterien wählen, Ihre E-Mail-Adresse angeben und auf „Abonnieren“ klicken. Sobald eine Stelle veröffentlicht wird, die Ihren Wünschen entspricht, werden Sie umgehend per E-Mail informiert und können sich direkt online bewerben.

Zudem besteht die Möglichkeit einer Initiativ-Bewerbung, sollte aktuell keine passende Stelle angeboten werden.

Pro Datei können Sie max. 7 MB hochladen.

Nicht die passende Antwort gefunden?

Wir stehen Ihnen gerne bei allen weiteren Fragen rund um unseren Bewerbungsprozess oder zu den Karrieremöglichkeiten bei Fresenius zur Verfügung. Schreiben Sie uns an karriere@fresenius.com, kontaktieren Sie uns per WhatsApp-Chat oder nutzen Sie unsere Social Media-Kanäle zum Dialog mit uns.