bKABI Traineeprogramm Qualitätsmanagement

Sie interessieren sich für das Thema Qualitätsmanagement und möchten sich gleich nach Ihrem naturwissenschaftlichen Studium auf eine anspruchsvolle Einstiegsposition vorbereiten? Ihre Zukunft ist bei uns Programm, wenn Sie sich der Herausforderung zur Sicherstellung eines effizienten und wirksamen Qualitätsmanagements innerhalb der Fresenius Kabi, sowie eines effizienten und wirksamen Managements, der im Qualitätsumfeld laufenden globalen Projekte, stellen möchten.

Zielsetzung

Im Laufe Ihres 18-monatigen Traineeprogramms werden Sie alle Aspekte des Qualitäts- und Prozessmanagement kennenlernen. Wir schicken Sie dabei von Oberursel/Bad Homburg auf die Reise durch unsere Produktionswelt: um Ihre Potenziale und Stärken zu erkennen und weiter auszubauen. In mehreren Werken werden Sie die Teams im Bereich Qualitätsmanagement und Qualitätskontrolle unterstützen. Dort machen wir Sie mit unseren Prozessen sowie mit den chemischen, physikalischen und mikrobiologischen Kontrollverfahren vertraut. Wir zeigen Ihnen, worauf es bei der Freigabe von Rohstoffen, Zwischenprodukten und Enderzeugnissen ankommt, und vermitteln Ihnen unser Spezialwissen im Qualitätsmanagement von Arzneimittelwirkstoffen und enteraler Ernährung. Parallel geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich ein globales, funktionsübergreifendes Netzwerk aufzubauen, von dem Sie in mehrfacher Hinsicht profitieren können. Vor allem dann, wenn Sie nach Abschluss Ihres Traineeprogramms Verantwortung in einer internationalen Rolle im Bereich des Qualitäts- und Prozessmanagements übernehmen wollen!

Mögliche Zielpositionen

  • (Junior) Manager Qualitätsmanagement
  • Gruppenleiter an einem unserer weltweiten Standorten

Ihr Profil

  • Überdurchschnittlich guter Studienabschluss, naturwissenschaftliches Diplom- oder Masterstudium, z. B. der Chemie, Biologie oder Pharmazie oder abgeschlossene Promotion
  • Bereits erste Berufserfahrung (z. B. durch Praktika) im Qualitäts- bzw. Pharmaumfeld
  • Auch Einblicke ins Arzneimittelrecht und kaufmännische Grundkenntnisse setzen wir bei Ihrer Bewerbung voraus
  • Aufgrund der Internationalität und Mobilität des Programms erwarten wir weiterhin eine ausgeprägte interkulturelle Aufgeschlossenheit, Globetrotterqualitäten und sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse, bevorzugt Spanisch, sind gerne gehört und gesehen

Einsatzorte

  • Oberursel und europaweiter Einsatzort
  • dreimonatiger Auslandseinsatz

 

Starttermin und Dauer

  • bedarfsbezogen, flexibel
  • 18 Monate, befristet

Ich finde es toll, dass ich den Verlauf des Traineeprogramms selbst mitbestimmen konnte. So haben mein Mentor und ich immer gemeinsam besprochen, welche Stationen für mich sinnvoll wären.

Katrin Schröder, Trainee im Bereich Quality Management bei Fresenius Kabi – erfahren Sie mehr auf unserem Karriereblog

Ihr Ansprechpartner


Aktuell verfügbare Traineeprogramme