Home

Die Fresenius Kaffee Lounge

Jannik Hahn

Hey, schön dass du in der Kaffee Lounge vorbeischaust! Ich bin Jannik und Auszubildender im Ausbildungsberuf Industriekaufmann. Meine Mit-Auszubildenden und ich haben ein paar Geschichten und persönliche Eindrücke aus unserer Ausbildungszeit gesammelt, die du hier findest. Wir würden uns außerdem total freuen, wenn du Lust hast, ein wenig mit uns zu chatten. Besorge dir noch schnell einen Kaffee oder was du trinken möchtest, mache es dir gemütlich und frage uns gerne Löcher in den Bauch. Wir werden offen und ehrlich antworten. Also bis gleich!

Unterhalte dich mit uns!

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch!

Emilia Zimny

Wir sind Leoni Klem und Emilia Zimny. Beide sind wir dual Studierende im Studiengang BWL-Personalmanagement bzw. Digitale Medien. Komm doch in den Chat* und unterhalte dich mit uns! Wir freuen uns auf deine Fragen.

Marc

Dualer Student zum Bachelor of Arts in Spedition, Transport und Logistik

Mein erster echter Arbeitstag? Wow, das war echt gut: Ich habe bei der Betriebsführung beobachtet, wie Kartons mit Ware zum Versand auf Paletten gestapelt wurden. Weil ich neugierig war und Interesse zeigen wollte habe ich meinen Vorgesetzten gefragt, wie viele Kartons auf so eine Palette passen. Er sagt: Wir packen immer 52 Kartons auf eine Palette, denn irgendwann passen Gewicht und Höhe sonst nicht mehr zum Verladen. Insgeheim fragte ich mich, ob es nicht effektiver wäre, mehr Kartons auf eine Palette zu stellen und nahm mir vor, das später mal auszurechnen.

Auszubildender Marc

Mein Ergebnis lautete, dass wahrscheinlich auch 60 Kartons auf eine Palette passen müssten und mein Ausbilder fand meine Initiative sehr gut. Er schickte mich in die Abteilungen Produktion, Vertrieb und Lager, um dort die Kollegen zu fragen, ob etwas aus Ihrer Sicht dagegen spricht. Alle fanden kein Gegenargument und staunten nicht schlecht, dass bei einem Testlauf die Ware unbeschadet alle Transportschritte überstand.

Mit meiner kleinen Idee zur Lademengen-Optimierung sparen wir sogar 20% der Transportkosten, was mir viel Anerkennung und Lob einbrachte. Daraus habe ich gelernt, wie spannend und entscheidend auch kleine Aufgaben, Probleme und Prozesse sein können und was für einen großen Effekt eine winzige Verbesserung schon ausmachen kann.

Nach dem Abschluss meines dualen Studiums werde ich daher für den reibungslosen und optimalen Ablauf aller Logistik-Prozesse bei Fresenius verantwortlich sein.

Marc Bachmann

Noch Fragen? Lass uns darüber reden! Ich und mein Kollege Jannik Hahn - Auszubildender im Ausbildungsberuf Industriekaufmann - warten im Chat auf dich.

Diese Ausbildungen mit Sinn könnten Sie interessieren

Neugierig geworden? Alle aktuell ausgeschriebenen Ausbildungsplätze können Sie hier finden. Sollten aktuell keine entsprechenden Stellen ausgeschrieben sein, können Sie sich einen Job Alert erstellen.