Senior Cyber Security Engineer (m/w/d)

Zukunft lebenswert gestalten: Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Rund 3,2 Millionen Menschen weltweit leiden unter chronischem Nierenversagen und sind auf ihre lebensnotwendige Dialysebehandlung angewiesen. Innerhalb Global Research & Development (GRD) entwickeln wir innovative Produkte und Therapien für diese Menschen.

Mit unseren Produkten behandeln wir alle 0,7 Sekunden weltweit einen Dialysepatienten. Als Weltmarktführer in der Dialyse entwickeln wir uns ständig weiter und gestalten modernste Medizintechnik für eine lebenswerte Zukunft von Patienten – und in Schweinfurt können Sie hierzu beitragen.

  • Entwicklung von Lösungen für aktuelle Herausforderungen in der Medizinproduktebranche
  • Durchführung von Analysen und Entwicklung verschiedener Machbarkeitsstudien zur Sicherheit von Medizinprodukten
  • Unterstützung der Softwareentwickler bei der Einführung verschiedener Sicherheitsmerkmale in unseren Medizin- und Softwareprodukten
  • Verbesserung des bestehenden Prozesses der externen/internen Schwachstellenprüfung zur Einspeisung und Pflege kryptografischer Bestandsdaten
  • Entwicklung, Integration und Aktivierung der Testautomatisierung von   Sicherheitstechnik in einer CI/CD-Pipeline
  • Bereitschaft zur Dokumentation und Überprüfung sicherheitsrelevanter Funktionen in einem stark regulierten Umfeld (Erfahrung mit der MDR-Richtlinie der EU von Vorteil)
  • Bachelorabschluss in einem einschlägigen technischen oder naturwissenschaftlichen Studiengang erforderlich
  • 5–8 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Fundierte Programmierkenntnisse in C/C++
  • Kenntnis kryptografischer Bibliotheken, wie z. B. wolfSSL oder openSSL
  • Kenntnisse zu Verschlüsselungs- und Signiertechniken – Entwicklungsniveau
  • Erfahrung mit Skriptsprachen wie JavaScript oder Python
  • Kenntnis und Erkennung von Anwendungssicherheitsproblemen wie Cross-Site-Scripting, Autorisierung, Injektionsangriffen, Pufferüberläufen usw. im Code und Empfehlung von Abhilfemaßnahmen
  • Fließende Englischkenntnisse

Arbeiten@Global Research & Development (GRD)

Unser Ziel bei GRD: Globale Forschung. Wir arbeiten mit starken Partnern und Start-ups zusammen. Es erwartet Sie ein inspirierendes Umfeld mit dem Freiraum, den Sie brauchen. Über 1200 Kollegen und Kolleginnen aus unterschiedlichen Disziplinen arbeiten in internationalen Teams.

Der Standort Schweinfurt

Hier entsteht aktuell das Technologiezentrum zur Entwicklung und Produktion von Dialysegeräten für den globalen Markt. Inmitten eines modernen Umfelds schaffen wir Platz für Innovation und zielführende Projektarbeit.

Lassen Sie uns zusammenarbeiten: wissbegierig und mit hohem Qualitätsanspruch.

https://grd.freseniusmedicalcare.com/

Global Research & Development (GRD)

  • Career level:
  • Professional Experienced
  • Job function:
  • Medical Technology / Other / IT Department
  • Working condition:
  • Permanent / Full-time
  • Business segment:
  • Fresenius Medical Care
  • Location:
  • Bayern / Schweinfurt
  • Closing date for applications:
  • Ihr Know-how ist immer willkommen

Your Benefits

  • 05_Langzeitkonto
Learn more about what we offer
Nina Singh
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH
Schweinfurt
Ref. number: 40817

We welcome diversity

At Fresenius all job applicants are welcome – regardless of gender, age, origin, nationality, religion, disability, sexual identity and orientation, or any other personal characteristics.

All terms used in this job advertisement to denote persons refer to all genders equally (male, female, diverse).

Career with a purpose

Over 300,000 people across the globe work at Fresenius to provide better medicine for more people. Our independent business segments Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios and Fresenius Vamed offer a wide spectrum of products and services in the health sector. We offer you the opportunity to make a difference with your career – and to become part of our impressive growth story.

Senior Cyber Security Engineer (m/w/d)

Zukunft lebenswert gestalten: Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Rund 3,2 Millionen Menschen weltweit leiden unter chronischem Nierenversagen und sind auf ihre lebensnotwendige Dialysebehandlung angewiesen. Innerhalb Global Research & Development (GRD) entwickeln wir innovative Produkte und Therapien für diese Menschen.

Mit unseren Produkten behandeln wir alle 0,7 Sekunden weltweit einen Dialysepatienten. Als Weltmarktführer in der Dialyse entwickeln wir uns ständig weiter und gestalten modernste Medizintechnik für eine lebenswerte Zukunft von Patienten – und in Schweinfurt können Sie hierzu beitragen.

Ihre Herausforderung im Detail

  • Entwicklung von Lösungen für aktuelle Herausforderungen in der Medizinproduktebranche
  • Durchführung von Analysen und Entwicklung verschiedener Machbarkeitsstudien zur Sicherheit von Medizinprodukten
  • Unterstützung der Softwareentwickler bei der Einführung verschiedener Sicherheitsmerkmale in unseren Medizin- und Softwareprodukten
  • Verbesserung des bestehenden Prozesses der externen/internen Schwachstellenprüfung zur Einspeisung und Pflege kryptografischer Bestandsdaten
  • Entwicklung, Integration und Aktivierung der Testautomatisierung von   Sicherheitstechnik in einer CI/CD-Pipeline
  • Bereitschaft zur Dokumentation und Überprüfung sicherheitsrelevanter Funktionen in einem stark regulierten Umfeld (Erfahrung mit der MDR-Richtlinie der EU von Vorteil)

Ihre Kompetenz ist gefragt

  • Bachelorabschluss in einem einschlägigen technischen oder naturwissenschaftlichen Studiengang erforderlich
  • 5–8 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Fundierte Programmierkenntnisse in C/C++
  • Kenntnis kryptografischer Bibliotheken, wie z. B. wolfSSL oder openSSL
  • Kenntnisse zu Verschlüsselungs- und Signiertechniken – Entwicklungsniveau
  • Erfahrung mit Skriptsprachen wie JavaScript oder Python
  • Kenntnis und Erkennung von Anwendungssicherheitsproblemen wie Cross-Site-Scripting, Autorisierung, Injektionsangriffen, Pufferüberläufen usw. im Code und Empfehlung von Abhilfemaßnahmen
  • Fließende Englischkenntnisse

Arbeiten@Global Research & Development (GRD)

Unser Ziel bei GRD: Globale Forschung. Wir arbeiten mit starken Partnern und Start-ups zusammen. Es erwartet Sie ein inspirierendes Umfeld mit dem Freiraum, den Sie brauchen. Über 1200 Kollegen und Kolleginnen aus unterschiedlichen Disziplinen arbeiten in internationalen Teams.

Der Standort Schweinfurt

Hier entsteht aktuell das Technologiezentrum zur Entwicklung und Produktion von Dialysegeräten für den globalen Markt. Inmitten eines modernen Umfelds schaffen wir Platz für Innovation und zielführende Projektarbeit.

Lassen Sie uns zusammenarbeiten: wissbegierig und mit hohem Qualitätsanspruch.

https://grd.freseniusmedicalcare.com/

Global Research & Development (GRD)

Your Benefits

  • 05_Langzeitkonto
Learn more about what we offer

Your contact

Nina Singh
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH
Schweinfurt
Ref. number: 40817

Career level
Professional Experienced
Job function
Medical Technology / Other / IT Department
Working condition
Permanent / Full-time
Business segment
Fresenius Medical Care
Location
Bayern / Schweinfurt
Closing date for applications
Ihr Know-how ist immer willkommen

We welcome diversity

At Fresenius all job applicants are welcome – regardless of gender, age, origin, nationality, religion, disability, sexual identity and orientation, or any other personal characteristics.

All terms used in this job advertisement to denote persons refer to all genders equally (male, female, diverse).

Career with a purpose

Over 300,000 people across the globe work at Fresenius to provide better medicine for more people. Our independent business segments Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios and Fresenius Vamed offer a wide spectrum of products and services in the health sector. We offer you the opportunity to make a difference with your career – and to become part of our impressive growth story.

You might be interested in these jobs