Vertriebsaußendienst (m/w/d) Applikationssysteme Gebiet Ost (PLZ Gebiete: 1-4, 6, 9-16, 39)

  • Erreichung der definierten Verkaufsziele im Bereich Medizinprodukte Applikationssysteme im zugeordneten Verkaufsgebiet
  • Projektmanagement und Vertriebsexzellenz im gesamten Verkaufsprozess, d.h. in der Durch- und Umsetzung von Preiserhöhungen
  • Sicherstellung der Kundenversorgung durch eine transparente, zeitnahe und kontinuierliche Kommunikation des Bedarfes geplanter Artikel (an die Vertriebsleitung, das Marketing und Supply Chain Management)
  • Verkauf und Bewerbung relevanter Medizinprodukte/ Applikationssysteme auf allen hierarchischen Klinikebenen, im Einkauf und bei Fachabteilungen wie z.B. Wirtschafts- und Verwaltungsabteilungen, Medizintechnik, Pflegepersonal und Ärzten, etc.
  • Neben der Betreuung bestehender Kunden, Akquise von Neukunden im oben definierten Feld unter Berücksichtigung der definierten Verkaufsziele und Fokusprodukte
  • Enge Zusammenarbeit und gemeinsames Projektmanagement mit dem Applikationsspezialisten für Medizinprodukte, Vertriebsleitung, Marketing und internen Funktionen
  • Regelmäßige und pünktliche Dokumentation aller Kundenkontakte in das jeweilige CRM System
  • Durchführung von KOL-Management im Verkaufsgebiet
  • Bereitstellung produktbezogener Anwenderschulungen (Pflichtschulungen Medizinproduktegesetz) oder entsprechende Unterstützung
  • Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen in der Region
  • Teilnahme und Standdienst bei Kongressen und Veranstaltungen in Abstimmung mit der Vertriebsleitung
  • Mitarbeit bei Arbeitsgruppen und/oder Workshops
  • Abgeschlossene kaufmännische, pflegerische, medizinische oder technische Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Verkauf von erklärungsbedürftigen Medizinprodukten und Dienstleistungen
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse von Vorteil
  • Medizinprodukteberater/in nach § 31 MPG
  • Führerschein Klasse B notwendig
  • Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und starke Kommunikationsfähigkeit erforderlich
  • Gute IT-Kenntnisse von Vorteil (MS Office, CRM)
  • Gute Englischkenntnisse wünschenswert
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Umfassende Kenntnisse des deutschen Gesundheitsmarktes wünschenswert

*Sämtliche Personenbezeichnungen in diesem Dokument gelten für alle Geschlechter gleichermaßen, auch wenn aus Gründen der besseren Lesbarkeit im Regelfall die männliche Form verwendet wurde.

We‘re still hiring! Aufgrund der aktuellen COVID-19 Lage finden Sie wichtige Hinweise zum Bewerbungsprozess hier:

https://karriere.fresenius.de/de/aktueller-hinweis-zum-bewerbungsprozess-bei-fresenius

  • Karrierelevel:
  • Berufserfahrene
  • Einsatzbereich:
  • Vertrieb / Medizin / Medizintechnik
  • Arbeitsverhältnis:
  • Unbefristet / Vollzeit
  • Unternehmensbereich:
  • Fresenius Kabi
  • Standort:
  • Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen / Bad Homburg
  • Bewerbungsfrist:
  • keine - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Ihre Benefits

  • 05_Langzeitkonto
Erfahren Sie mehr über unser Angebot
Martin Springer
Fresenius Kabi Deutschland GmbH
Bad Homburg
Kennziffer 44175

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Vertriebsaußendienst (m/w/d) Applikationssysteme Gebiet Ost (PLZ Gebiete: 1-4, 6, 9-16, 39)

Ihre Aufgabe

  • Erreichung der definierten Verkaufsziele im Bereich Medizinprodukte Applikationssysteme im zugeordneten Verkaufsgebiet
  • Projektmanagement und Vertriebsexzellenz im gesamten Verkaufsprozess, d.h. in der Durch- und Umsetzung von Preiserhöhungen
  • Sicherstellung der Kundenversorgung durch eine transparente, zeitnahe und kontinuierliche Kommunikation des Bedarfes geplanter Artikel (an die Vertriebsleitung, das Marketing und Supply Chain Management)
  • Verkauf und Bewerbung relevanter Medizinprodukte/ Applikationssysteme auf allen hierarchischen Klinikebenen, im Einkauf und bei Fachabteilungen wie z.B. Wirtschafts- und Verwaltungsabteilungen, Medizintechnik, Pflegepersonal und Ärzten, etc.
  • Neben der Betreuung bestehender Kunden, Akquise von Neukunden im oben definierten Feld unter Berücksichtigung der definierten Verkaufsziele und Fokusprodukte
  • Enge Zusammenarbeit und gemeinsames Projektmanagement mit dem Applikationsspezialisten für Medizinprodukte, Vertriebsleitung, Marketing und internen Funktionen
  • Regelmäßige und pünktliche Dokumentation aller Kundenkontakte in das jeweilige CRM System
  • Durchführung von KOL-Management im Verkaufsgebiet
  • Bereitstellung produktbezogener Anwenderschulungen (Pflichtschulungen Medizinproduktegesetz) oder entsprechende Unterstützung
  • Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen in der Region
  • Teilnahme und Standdienst bei Kongressen und Veranstaltungen in Abstimmung mit der Vertriebsleitung
  • Mitarbeit bei Arbeitsgruppen und/oder Workshops

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische, pflegerische, medizinische oder technische Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Verkauf von erklärungsbedürftigen Medizinprodukten und Dienstleistungen
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse von Vorteil
  • Medizinprodukteberater/in nach § 31 MPG
  • Führerschein Klasse B notwendig
  • Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und starke Kommunikationsfähigkeit erforderlich
  • Gute IT-Kenntnisse von Vorteil (MS Office, CRM)
  • Gute Englischkenntnisse wünschenswert
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Umfassende Kenntnisse des deutschen Gesundheitsmarktes wünschenswert

*Sämtliche Personenbezeichnungen in diesem Dokument gelten für alle Geschlechter gleichermaßen, auch wenn aus Gründen der besseren Lesbarkeit im Regelfall die männliche Form verwendet wurde.

We‘re still hiring! Aufgrund der aktuellen COVID-19 Lage finden Sie wichtige Hinweise zum Bewerbungsprozess hier:

https://karriere.fresenius.de/de/aktueller-hinweis-zum-bewerbungsprozess-bei-fresenius

Ihre Benefits

  • 05_Langzeitkonto
Erfahren Sie mehr über unser Angebot

Ihr Kontakt

Martin Springer
Fresenius Kabi Deutschland GmbH
Bad Homburg
Kennziffer 44175

Karrierelevel
Berufserfahrene
Einsatzbereich
Vertrieb / Medizin / Medizintechnik
Arbeitsverhältnis
Unbefristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Kabi
Standort
Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen / Bad Homburg
Bewerbungsfrist
keine - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren