Fresenius Karriere

Oberarzt (m/w/d) Radiologie / Neuroradiologie mit Neurointerventionserfahrung

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten. Für unsere Institut für diagnostische & interventionelle Radiologie und Neuroradiologie am Standort Ludwig-Erhard-Straße 100 in 65199 Wiesbaden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d) Radiologie/Neuroradiologie als Sektionsleiter/-in des Bereiches interventionelle Neuroradiologie

sowie einen

Oberarzt (m/w/d) Radiologie/Neuroradiologie mit Neurointerventionserfahrung


 

Ihre Aufgaben

  • Supervision und Freigabe von Befunden
  • Durchführung interdisziplinärer Befundbesprechungen im Dialog mit unseren klinischen Partnern
  • Neurointerventionelle Eingriffe im Tag- und Rufdienst mit Option der Aus- und Weiterbildung in komplexen Prozeduren
  • Ausbildung unserer Assistenz- und Fachärzte

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt/-ärztin für Radiologie und haben wünschenswerterweise auch die Zusatzweiterbildung Neuroradiologie
  • Sie besitzen Kenntnisse und klinische Erfahrung in der (neuro-) radiologischen Intervention, insbes. der endovaskulären Schlaganfalltherapie, die Sie ggf. auch weiter ausbauen möchten
  • Als Sektionsleiter verfügen Sie zusätzlich über Erfahrungen in der eigenständigen Durchführung sämtlicher neurointerverntioneller Prozeduren wie Aneurysmabehandlungen, Embolisationen und Stenting der supraaortalen Gefäße
  • Wünschenswert, aber nicht erforderlich, ist die Zertifizierung nach DeGIR Modul E und F

Unser Angebot

  • Eine äußerst attraktive, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem modernen, leistungsfähigen, gut strukturierten Umfeld
  • Top Vergütung
  • Individuelle Förderung und für Sie maßgeschneiderte fachliche Entwicklungsperspektiven
  • Ein tolles Team mit hoher fachlicher Kompetenz und einem wertschätzenden, kollegialen Arbeitsklima
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung
  • Einen Neubau mit einem der modernsten Kliniken und radiologischen Geräteausstattungen

Kontaktmöglichkeit

Für weitere Auskünfte zu dieser Stelle und zu individuellen Gestaltungsmöglichkeiten steht Ihnen sehr gerne unsere Institutsdirektorin Prof. Dr. Dr. Stephanie Tritt unter stephanie.tritt[at]helios-gesundheit.de oder Tel.: (0611) 43 2362 zur Verfügung.

Das Institut für diagnostische & interventionelle Radiologie und Neuroradiologie (Direktorin: Prof. Dr. Dr. Stephanie Tritt) bietet Medizin auf höchstem Niveau und führt alle gängigen sowie innovative diagnostische und interventionelle Verfahren der Radiologie und Neuroradiologie (inkl. endovaskuläre Schlaganfalltherapie und Aneurysmaversorgung) durch. Wir verfügen über eine moderne, digitalisierte technische Ausstattung. Hierzu zählen u.a. 3 Tesla und 1,5 Tesla Magnetresonanztomographen, Computertomographen mit bis zu 128 Zeilen, die neueste Generation der digitalen Mammographie und Tomosynthese sowie mehrere Angiographie-Arbeitsplätze (mono- und biplanar).

Die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken (HSK) Wiesbaden sind ein Klinikum der Landeshauptstadt Wiesbaden und der Helios Kliniken Gruppe, sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Als Maximalversorger mit 25 Kliniken und 5 Instituten versorgen die Helios HSK mit etwa 1.000 Betten mehr als 45.000 stationäre sowie mehr als 100.000 ambulante Patienten. Als überregionales Schlaganfallzentrum ist das Haus der zentrale Versorger für Schlaganfallpatienten in Wiesbaden und den angrenzenden Landkreisen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht, sich noch heute zu bewerben. Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf bzw. Ihre Bewerbungsunterlagen gerne per E-Mail, Post oder über unser Karriereportal.

Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden
Ludwig-Erhard-Str. 100
65199 Wiesbaden

Karrierelevel
Berufserfahrene
Einsatzbereich
Medizin
Arbeitsverhältnis
Unbefristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Helios
Standort
Hessen / Wiesbaden
Bewerbungsfrist
Keine - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren