Medical Information Manager (m/w/d) in Teilzeit (60%) - befristet auf 12 Monate

Der Medical Information Manager (m/w/d) ist Teil der Abteilung Medical, Clinical & Regulatory Affairs der Business Unit Parenteral Nutrition der Pharmaceuticals and Devices Division und verantwortlich  für die medizinische Dokumentation der klinischen Studiendokumentation.

  • Reorganisation der Studiendokumentation für Voluven, PN- und Ketosteril Produkten im klinischen MCRA-Archiv gemäß Standard Operating Procedures (SOPs) Fresenius Kabi
  • Durchführung der Qualitätskontrolle der Trial Master Files (TMFs) vor dem Audit, elektronisch und in Papier
  • Vorbereitung der Inspection-Ready-TMFs auf die Langzeitarchivierung gemäß DIN ISO 9706, ISO 16245 und SOPs Fresenius Kabi
  • Archivierung der TMFs gemäß SOPs Fresenius Kabi
  • Management der Studiendaten im MCRA Archivdatenbank
  • Bestellmanagement archivrelevanter Produkte
  • Bearbeitung der Anfragen sowie Bereitstellung der Studiendokumentation für Voluven, PN und Ketosteril-Produkten aus dem klinischen MCRA-Archiv
  • Anleitung anderer Mitarbeiter
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Dokumentar/Archivar, äquivalente Ausbildung oder naturwissenschaftliches Studium
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, bevorzugt im Bereich Medizinische Dokumentation Klinischer Studien
  • Erfahrung in der Anleitung anderer Mitarbeiter
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Power Point, Access)
  • Kenntnisse von GCP Guidelines
  • Erfahrung im Umgang mit klinischen Studiendokumenten
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Karrierelevel:
  • Berufserfahrene
  • Einsatzbereich:
  • Qualitätsmanagement / Umwelt / Klinische Studien / Statistik
  • Arbeitsverhältnis:
  • Befristet / Teilzeit
  • Unternehmensbereich:
  • Fresenius Kabi
  • Standort:
  • Hessen / Oberursel
  • Bewerbungsfrist:
  • keine - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
Katharina Weißbrodt
Fresenius Kabi Deutschland GmbH
Oberursel
Kennziffer 45719

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Medical Information Manager (m/w/d) in Teilzeit (60%) - befristet auf 12 Monate

Der Medical Information Manager (m/w/d) ist Teil der Abteilung Medical, Clinical & Regulatory Affairs der Business Unit Parenteral Nutrition der Pharmaceuticals and Devices Division und verantwortlich  für die medizinische Dokumentation der klinischen Studiendokumentation.

Ihre Aufgabe

  • Reorganisation der Studiendokumentation für Voluven, PN- und Ketosteril Produkten im klinischen MCRA-Archiv gemäß Standard Operating Procedures (SOPs) Fresenius Kabi
  • Durchführung der Qualitätskontrolle der Trial Master Files (TMFs) vor dem Audit, elektronisch und in Papier
  • Vorbereitung der Inspection-Ready-TMFs auf die Langzeitarchivierung gemäß DIN ISO 9706, ISO 16245 und SOPs Fresenius Kabi
  • Archivierung der TMFs gemäß SOPs Fresenius Kabi
  • Management der Studiendaten im MCRA Archivdatenbank
  • Bestellmanagement archivrelevanter Produkte
  • Bearbeitung der Anfragen sowie Bereitstellung der Studiendokumentation für Voluven, PN und Ketosteril-Produkten aus dem klinischen MCRA-Archiv
  • Anleitung anderer Mitarbeiter

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Dokumentar/Archivar, äquivalente Ausbildung oder naturwissenschaftliches Studium
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, bevorzugt im Bereich Medizinische Dokumentation Klinischer Studien
  • Erfahrung in der Anleitung anderer Mitarbeiter
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Power Point, Access)
  • Kenntnisse von GCP Guidelines
  • Erfahrung im Umgang mit klinischen Studiendokumenten
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse

Ihr Kontakt

Katharina Weißbrodt
Fresenius Kabi Deutschland GmbH
Oberursel
Kennziffer 45719

Karrierelevel
Berufserfahrene
Einsatzbereich
Qualitätsmanagement / Umwelt / Klinische Studien / Statistik
Arbeitsverhältnis
Befristet / Teilzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Kabi
Standort
Hessen / Oberursel
Bewerbungsfrist
keine - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren