Fresenius Karriere

Leitender Oberarzt - Akutkardiologie/ Innere Medizin - Zentrale Notaufnahme (m/w/d)

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.

Für unsere Klinik für Allgemeine und interventionelle Kardiologie und Rhythmologie - Notfallmedizin - am Standort Erfurt suchen wir zum 01.10.2021 einen Leitenden Oberarzt Innere Medizin (m/w/d) für den Tätigkeitsbereich Zentrale Notaufnahme und Intermediate Care Station/CPU.

Ihre Aufgaben

  • eine interdisziplinäre Tätigkeit in einem hochmodernen Umfeld in der ambulanten und stationären Versorgung von Notfallpatienten
  • die organisatorische und fachliche Gestaltung einer großen internistischen Notaufnahme sowie der, im Notaufnahmebereich, mittelfristig neu zu integrierenden Chest Pain Unit - gemeinsam und in Vertretung für den Chefarzt der Klinik
  • bei Interesse die Möglichkeit zur Tätigkeit im Notarztdienst
  • die Möglichkeit zur fachlichen Weiterentwicklung innerhalb der 3. Medizinischen Klinik mit ihren Schwerpunktgebieten Invasive Kardiologie und Rhythmologie (oder anderer internistische Subdisziplin – nach Interessenslage)
  • die volle Weiterbildungsermächtigung Innere Medizin mit allen Subdisziplinen, gemeinsam mit den anderen internistischen Kliniken

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und/oder eine internistischen Spezialisierung
  • Erfahrung und exzellente Kenntnisse in der Versorgung von Akutpatienten sowie hinsichtlich des fachlichen Spektrums einer großen Notaufnahme
  • strukturelles und interdisziplinäres Denken mit der Fähigkeit zur Weiterentwicklung klinischer Prozesse sowie gestalterisches und organisatorisches Talent für die Organisation einer interdisziplinären Notaufnahme
  • die Bereitschaft zur ständigen fachlichen Weiterentwicklung, Umsetzung der evidenz- und leitlinienbasierter Versorgungskonzepte und Fortentwicklung bestehender SOPs
  • Empathie, Teamgeist und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • eine hohe Motivation, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Interesse an klinischen und wissenschaftlichen Herausforderungen sowie an studentischer Lehre
  • von Vorteil sind Erfahrungen in der interventionellen Kardiologie incl. PCI und Interesse zur weiteren Spezialisierung, ggf. auch die Bereitschaft zur Teilnahme am interventionellen Rufdienst

Unser Angebot

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einer hochkarätigen interventionellen Kardiologie, Notaufnahme und Intermediate Care/ CPU
  • ein dynamisches Team, dem die Ausbildung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter am Herzen liegt
  • eine umfangreiche Unterstützung und Förderung der Teilnahme an Fortbildungen
  • die Unterstützung der Teilnahme an internationalen Kongressen, der Betreuung klinischer Studien der eigenen Studienabteilung sowie der wissenschaftlichen Qualifizierung
  • den Zugriff auf alle nach JCR relevanten wissenschaft­lichen Journals sowie alle Online-Publikationen und Lehrbücher der großen Verlage
  • 30 Tage Erholungsurlaub bei einer 5 Tage-Woche entsprechend dem Helios-Tarifvertrag
  • Mitarbeiterrabatte für über 250 Topmarken und Präventionsprogramme
  • mit der Heliosplus Card erhalten Sie eine kosten­lose Zusatzkrankenversicherung, sollten Sie selbst einmal ins Krankenhaus müssen sowie die Möglichkeit zur Erweiterung der Zusatzversicherung im Rahmen der Heliosplus Family Card für Ihre Familienangehörigen

Kontaktmöglichkeit

Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der 3. Medizinischen Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie, Herr Prof. Dr. med. Alexander Lauten, unter der Telefonnummer +49 361 781-24 81.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Das Helios Klinikum Erfurt ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Unser medizinisches Leistungsspektrum erstreckt sich über 34 Fachdisziplinen, welche interdisziplinär zusammenarbeiten. Zirka 48.000 stationäre und rund 150.000 ambulante Patient:innen nehmen jährlich hier Behandlung in Anspruch.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Leitender Oberarzt Innere Medizin (m/w/d) lautet: Nordhäuser Straße 74, 99089 Erfurt.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft, sich zu bewerben.

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Karriereportal. 

Fangen Sie mit uns was Neues an!

Karrierelevel
Berufserfahrene
Einsatzbereich
Ärztlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Unbefristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Helios
Standort
Thüringen / Erfurt
Bewerbungsfrist
Keine - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren