Fresenius Karriere

Leitenden Oberarzt (m/w/d) für das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Nuklearmedizin und molekulare Bildgebung

Was unsere Mitarbeiter neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patienten:innen benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patientenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege. Zum 01.08.2021 suchen wir einen

Leitenden Oberarzt (m/w/d) für das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Nuklearmedizin und molekulare Bildgebung

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten eng mit dem Chefarzt zusammen und tragen Verantwortung im Führungsteam der Klinik
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst das gesamte Spektrum der radiologischen Diagnostik und Therapie
  • Sie fördern die kooperative Zusammenarbeit mit allen Abteilungen des Klinikums und den niedergelassenen Ärzten
  • Sie unterstützen in der Führung und Entwicklung der Mitarbeiter:innen
  • Weiterentwicklung der Abteilung, gern durch Etablierung eines neuen Schwerpunktes (diagnostisch oder interventionell)
  • Beteiligung an Rufdiensten
  • Berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit mit dem Fokus der bestmöglichen Patientenversorgung
  • Teilnahme am bzw. Durchführung des Studentenunterricht(s), wissenschaftliche Tätigkeit ist fakultativ möglich

Ihr Profil

  • Facharzt für Radiologie mit Erfahrung als Oberarzt
  • Sie verfügen über eine hohe Expertise in klinischen Spezialisierungen insbesondere CT und MRT
  • Die Durchführung von interdisziplinären Konferenzen inklusive Tumorkonferenzen ist für sie Routine
  • Wünschenswert: DeGIR Zertifizierungen in den Modulen A-D bzw. Vorkenntnisse in Nuklearmedizin
  • Sie sollten über eine überdurchschnittliche kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit sowie eine hohe Flexibilität verfügen
  • Sie verfügen über eine hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Umsichtiges selbständiges Arbeiten, ein freundlicher und rücksichtsvoller Umgang mit Patienten ist für Sie selbstverständlich
  • Zuverlässigkeit mit dem Bewusstsein für ökonomische Zusammenhänge

Unser Angebot

  • Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein begeisterungsfähiges Team mit viel Interesse an multidisziplinärem Arbeiten
  • Vielfältige fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung
  • Helios Zentralbibliothek mit aktuell mehr als 34.000 E-Books und über 1.000 verschiedenen E-Journals - kostenlos überall verfügbar, Helios PlusCard

Die wöchentliche Arbeitszeit erfolgt in Vollzeit, d.h. 40 Std./Woche. Die Vergütung erfolgt außertariflich. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontaktmöglichkeit

Das Helios Klinikum Emil von Behring, Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité, ist ein Krankenhaus der qualifizierten Schwerpunktversorgung mit 507 Planbetten sowie 60 Privatbetten im attraktiven Südwesten Berlins. Im Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Nuklearmedizin und molekulare Bildgebung werden sämtliche Verfahren der konventionellen Röntgendiagnostik, der Computertomografie (64-Zeiler), der MRT Diagnostik (1,5 Tesla), der (Farbdoppler) Sonografie sowie der interventionellen Radiologie mit minimalinvasiven Techniken wie angiografische Gefäßbehandlung inkl. Blutungs- und Tumorbehandlung und perkutane Biopsien, Drainagen, Schmerztherapie oder RFA durchgeführt. Das MVZ für Nuklearmedizin erbringt das gesamte Spektrum nuklearmedizinischer diagnostischer Leistungen (inklusive PET-CT mit mehr als 1400 Untersuchungen pro Jahr) sowohl als Ergänzung der bettenführenden Abteilungen als auch zur ambulanten Versorgung.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt Herr PD Dr. med. Christian Althoff, gern unter der Telefonnummer (030) 8102-63700 (Sekretariat) zur Verfügung.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 17.06.2021 an

Helios Klinikum Emil von Behring

Walterhöferstraße 11

14165 Berlin                                                                                                                          

Karrierelevel
Berufserfahrene
Einsatzbereich
Ärztlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Unbefristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Helios
Standort
International / Berlin-Zehlendorf
Bewerbungsfrist
Keine - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren