Jurist / (Senior-)Manager (m/w/d) Labor Law

Fundiertes Fachwissen, umfangreiche Erfahrung und eine überzeugende Persönlichkeit – das sind die Eckpfeiler Ihres Erfolgs in dieser wichtigen Position. Denn mit Ihrer juristischen Kompetenz mit Fokus Arbeitsrecht stehen Sie unseren Unternehmensbereichen und den dezentralen HR-Einheiten als juristischer Berater bzw. juristische Beraterin fachkundig zur Seite und behandeln dabei arbeitsrechtliche Fragen unter strategischen und politischen Gesichtspunkten. Wenn Sie gerne sehr eigenverantwortlich agieren und sich auf den kollegialen Austausch innerhalb eines kleinen Arbeitsrechtsteams freuen, werden Sie sich bei uns wohlfühlen.

  • Ob mit Blick auf das Individual- oder Kollektivarbeitsrecht: Sie sind der juristische Sparringspartner unserer dezentralen HR-Einheiten bzw. der Unternehmensbereiche. Dabei erfolgt Ihre Beratung unter Berücksichtigung übergeordneter politischer und/oder strategischer Aspekte.
  • Mit viel juristischem Sachverstand prüfen, analysieren und bewerten Sie komplexe arbeitsrechtliche Fragestellungen und Sachverhalte sowie Betriebsvereinbarungen.
  • Des Weiteren übernehmen Sie das Monitoring, die juristische Prüfung und Analyse von Gerichtsentscheidungen und Gesetzesvorhaben. Ihre Ergebnisse ordnen Sie dann politisch und strategisch ein und erarbeiten eine Vorgehensweise zur weiteren Umsetzung – im engen Austausch mit der Abteilungsleitung. Die darauf folgenden Umsetzungsmaßnahmen steuern Sie ergebnisorientiert und entwickeln ggf. Handlungsanleitungen, Prozesse etc.
  • In Ihrer Rolle gelingt es Ihnen, abstrakte, komplexe Rechtsthemen gegenüber HR-Bereichen und Fachabteilungen verständlich zu kommunizieren.
  • Die Begleitung von Arbeitsgerichtsprozessen, die Durchführung arbeitsrechtlicher Schulungen sowie die Übernahme von Sonderaufgaben und Projekten ergänzen Ihr vielseitiges Aufgabenfeld.
  • Abgeschlossenes Jurastudium (idealerweise zum/zur Volljurist/-in)
  • Mehrjährige Berufspraxis im Arbeitsrecht, vorzugsweise in einem Arbeitgeberverband oder einem Unternehmen
  • Sehr gute Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht, gerne untermauert durch einen entsprechenden Fachanwaltstitel
  • Erfahrung in der Anwendung von Tarifverträgen, idealerweise in der chemischen Industrie
  • Ausgeprägtes politisches Fingerspitzengefühl, Praxiseinblicke im Bereich Konfliktmanagement/Mediation und ein hohes Maß an Beratungs- und Sozialkompetenz
  • Eine strukturierte, vorausschauende und äußerst sorgfältig arbeitende Persönlichkeit mit einer schnellen Auffassungsgabe, die Projekte eigenverantwortlich und zielorientiert voranbringt
  • Mindestens gutes Englisch

Es gibt viel, was Sie bei Fresenius entdecken können, denn wir haben einiges zu bieten. Egal auf welchem Gebiet Sie Experte (m/w/d) sind und wie viel Erfahrung Sie mitbringen – für Ihre berufliche Zukunft mit Sinn:

  • Ob vor oder hinter den Kulissen – Sie helfen mit, immer mehr Menschen auf der ganzen Welt immer bessere Medizin zugänglich zu machen
  • Individuelle Möglichkeiten zur selbstbestimmten Karriereplanung und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine Unternehmenskultur, in der genug Platz für innovatives Denken ist – um gemeinsam die beste und nicht die schnellste Lösung zu finden
  • Eine Vielzahl engagierter Menschen mit den unterschiedlichsten Kompetenzen, Talenten und Erfahrungen
  • Die Benefits eines erfolgreichen Weltkonzerns mit der kollegialen Kultur eines mittelständischen Unternehmens

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess bei Fresenius:  https://karriere.fresenius.de/de/aktueller-hinweis-zum-bewerbungsprozess-bei-fresenius

  • Karrierelevel:
  • Berufserfahrene
  • Einsatzbereich:
  • Personal
  • Arbeitsverhältnis:
  • Unbefristet / Vollzeit
  • Unternehmensbereich:
  • Fresenius SE & Co. KGaA
  • Standort:
  • Hessen / Bad Homburg
  • Bewerbungsfrist:
  • keine - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Ihre Benefits

  • 05_Langzeitkonto
Erfahren Sie mehr über unser Angebot
Natascha Yildiz-Mohr
Fresenius SE & Co. KGaA
Bad Homburg
Kennziffer 41976

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Jurist / (Senior-)Manager (m/w/d) Labor Law

Fundiertes Fachwissen, umfangreiche Erfahrung und eine überzeugende Persönlichkeit – das sind die Eckpfeiler Ihres Erfolgs in dieser wichtigen Position. Denn mit Ihrer juristischen Kompetenz mit Fokus Arbeitsrecht stehen Sie unseren Unternehmensbereichen und den dezentralen HR-Einheiten als juristischer Berater bzw. juristische Beraterin fachkundig zur Seite und behandeln dabei arbeitsrechtliche Fragen unter strategischen und politischen Gesichtspunkten. Wenn Sie gerne sehr eigenverantwortlich agieren und sich auf den kollegialen Austausch innerhalb eines kleinen Arbeitsrechtsteams freuen, werden Sie sich bei uns wohlfühlen.

Ihre Aufgaben

  • Ob mit Blick auf das Individual- oder Kollektivarbeitsrecht: Sie sind der juristische Sparringspartner unserer dezentralen HR-Einheiten bzw. der Unternehmensbereiche. Dabei erfolgt Ihre Beratung unter Berücksichtigung übergeordneter politischer und/oder strategischer Aspekte.
  • Mit viel juristischem Sachverstand prüfen, analysieren und bewerten Sie komplexe arbeitsrechtliche Fragestellungen und Sachverhalte sowie Betriebsvereinbarungen.
  • Des Weiteren übernehmen Sie das Monitoring, die juristische Prüfung und Analyse von Gerichtsentscheidungen und Gesetzesvorhaben. Ihre Ergebnisse ordnen Sie dann politisch und strategisch ein und erarbeiten eine Vorgehensweise zur weiteren Umsetzung – im engen Austausch mit der Abteilungsleitung. Die darauf folgenden Umsetzungsmaßnahmen steuern Sie ergebnisorientiert und entwickeln ggf. Handlungsanleitungen, Prozesse etc.
  • In Ihrer Rolle gelingt es Ihnen, abstrakte, komplexe Rechtsthemen gegenüber HR-Bereichen und Fachabteilungen verständlich zu kommunizieren.
  • Die Begleitung von Arbeitsgerichtsprozessen, die Durchführung arbeitsrechtlicher Schulungen sowie die Übernahme von Sonderaufgaben und Projekten ergänzen Ihr vielseitiges Aufgabenfeld.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Jurastudium (idealerweise zum/zur Volljurist/-in)
  • Mehrjährige Berufspraxis im Arbeitsrecht, vorzugsweise in einem Arbeitgeberverband oder einem Unternehmen
  • Sehr gute Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht, gerne untermauert durch einen entsprechenden Fachanwaltstitel
  • Erfahrung in der Anwendung von Tarifverträgen, idealerweise in der chemischen Industrie
  • Ausgeprägtes politisches Fingerspitzengefühl, Praxiseinblicke im Bereich Konfliktmanagement/Mediation und ein hohes Maß an Beratungs- und Sozialkompetenz
  • Eine strukturierte, vorausschauende und äußerst sorgfältig arbeitende Persönlichkeit mit einer schnellen Auffassungsgabe, die Projekte eigenverantwortlich und zielorientiert voranbringt
  • Mindestens gutes Englisch

Unser Angebot für Sie

Es gibt viel, was Sie bei Fresenius entdecken können, denn wir haben einiges zu bieten. Egal auf welchem Gebiet Sie Experte (m/w/d) sind und wie viel Erfahrung Sie mitbringen – für Ihre berufliche Zukunft mit Sinn:

  • Ob vor oder hinter den Kulissen – Sie helfen mit, immer mehr Menschen auf der ganzen Welt immer bessere Medizin zugänglich zu machen
  • Individuelle Möglichkeiten zur selbstbestimmten Karriereplanung und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eine Unternehmenskultur, in der genug Platz für innovatives Denken ist – um gemeinsam die beste und nicht die schnellste Lösung zu finden
  • Eine Vielzahl engagierter Menschen mit den unterschiedlichsten Kompetenzen, Talenten und Erfahrungen
  • Die Benefits eines erfolgreichen Weltkonzerns mit der kollegialen Kultur eines mittelständischen Unternehmens

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess bei Fresenius:  https://karriere.fresenius.de/de/aktueller-hinweis-zum-bewerbungsprozess-bei-fresenius

Ihre Benefits

  • 05_Langzeitkonto
Erfahren Sie mehr über unser Angebot

Ihr Kontakt

Natascha Yildiz-Mohr
Fresenius SE & Co. KGaA
Bad Homburg
Kennziffer 41976

Karrierelevel
Berufserfahrene
Einsatzbereich
Personal
Arbeitsverhältnis
Unbefristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius SE & Co. KGaA
Standort
Hessen / Bad Homburg
Bewerbungsfrist
keine - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren