Fresenius Karriere

Facharzt (m/w/d) in der Klinik für Intensivmedizin

Unsere Klinik für Intensivmedizin deckt das gesamte Spektrum intensivmedizinische Spektrum eines Maximalversorgers unter einer ärztlichen Leitung ab. Die Klinik besteht aus einer internistischen und einer operativen Intensivstation sowie einer interdisziplinären Intermediate Care Station mit insgesamt 52 Betten. Dort werden ca. 6000 Patienten*innen pro Jahr mit einem hohen Anteil an Notfallpatienten*innen behandelt. Eine pneumologisch geführte Weaning-Station ist angegliedert. Es stehen alle diagnostischen und therapeutischen intensivmedizinischen Verfahren inclusive aller Organersatzverfahren (einschließlich ECMO Therapie) zur Verfügung.

Die Helios Kliniken Schwerin bestehen aus dem Klinikum Schwerin und der Carl-Friedrich-Flemming-Klinik (CFFK) und sind eines der größten Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern. Als Maximalversorger mit 1.200 somatischen und 320 CFFK-Betten decken die HELIOS Kliniken Schwerin alle Fachbereiche der modernen Medizin ab. Im Interesse der optimalen Patientenversorgung sind 35 chefarztgeführte Kliniken und Institute, mehrere Funktionsabteilungen, Ambulanzen und Tageskliniken miteinander vernetzt. Für die entsprechende Diagnostik und Therapie sind alle apparativ-technischen Verfahren vorhanden und komplett digital integriert.

Seit 2019 sind die Helios Kliniken Schwerin universitärer Campus der MSH für den Staatsexamensstudiengang Humanmedizin.

Die MSH Medical School Hamburg – University of Applied Sciences and Medical University ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in der Hamburger HafenCity. Über 3.500 Studierende lernen in zahlreichen Bachelor- und Masterstudiengängen, welche alle erfolgreich akkreditiert sind. Im Wintersemester 2019/20 nahm der Staatsexamensstudiengang Humanmedizin den Studienbetrieb auf, nachdem er die staatliche Anerkennung erhielt. Die Arbeit an der MSH ist bestimmt durch ein interdisziplinäres und interprofessionelles Hochschulkonzept, welches eine fachübergreifende Herangehensweise und die Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit der verschiedenen Berufsgruppen fördert.

Ihre Aufgaben

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem modernen, dynamischen Klinikum mit breiter interdisziplinärer Ausrichtung
  • eine systematische Einarbeitung nach dem Helios Onboarding
  • Diagnostik und Therapie nach den neusten medizinischen Standards mit der innovativsten Medizintechnik
  • Beteiligung an der Lehre und Forschung im Studiengang Humanmedizin in Seminaren, Praktika und im Unterricht am Krankenbett
  • mitwirken an, sowie Entwicklung von wissenschaftlichen Projekten
  • wir setzen auf Diversität, Chancengleichheit und Innovation zur täglichen Verbesserung der Patientenbehandlung
  • Möglichkeit zu methodisch-didaktischen Weiterbildungen

Ihr Profil

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und verfügen über die Approbation als Arzt*Ärztin
  • Sie sind Facharzt*Fachärztin für Anästhesiologie, Innere Medizin oder Neurologie
  • Sie verfügen idealerweise bereits über Lehrerfahrung oder haben großes Interesse an medizinischer Lehre und Forschung
  • neben Ihren fachlichen Kompetenzen verfügen Sie über hohe kommunikative Fähigkeiten und eine ausgeprägte Sozialkompetenz im Umgang mit Patienten*innen, Kollegen*innen und Studierenden

Unser Angebot

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Vergütung nach dem TV Helios
  • kostenfreie Zusatzkrankenversicherung HELIOSplus (Standard 2-Bettzimmer und Wahlarztbehandlung)
  • finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. Digitale Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Online-Bibliotheksportal HZB, Mediathek etc.)
  • Zusatzurlaubstag für Nichtraucher
  • Kinderbetreuung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • kostenfreies Jobticket für den Nahverkehr Schwerin
  • Leasen eines JobRades
  • zahlreiche Corporate Benefits, wie beispielsweise monatliche Rabattaktionen auf Kleidung, Reisen, Elektronik oder diverse Sportangebote bei über 250 namenhaften Anbietern

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Chefärztin der Klinik für Intensivmedizin, Frau Dr. Jana Protzel-Scheer unter der Telefonnummer (0385) 520-5335 oder per E-Mail unter jana.protzel-scheer[at]helios-gesundheit.de.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise an unsere Abteilung Personal.

Helios Kliniken Schwerin GmbH
Abteilung Personal
Wismarsche Str. 393-397
19049 Schwerin

Telefon: (0385) 520-25 09
Telefax: (0385) 520-70 04
E-Mail: personalwesen.schwerin[at]helios-gesundheit.de

Karrierelevel
Berufserfahrene / Berufseinsteiger
Einsatzbereich
Ärztlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Unbefristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Helios
Standort
Mecklenburg-Vorpommern / Schwerin
Bewerbungsfrist
Keine - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren