Fresenius Karriere

Facharzt für Innere Medizin und/oder Kardiologie („Fellowship“ invasive Kardiologie und/oder Rhythmologie) Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie und Rhythmologie (m/w/d)

Für unsere Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie und Rhythmologie am Standort Erfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d).

Die 3. Medizinische Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie und Rhythmologie bietet das komplette nichtinvasive und invasive kardiologische Behandlungsspektrum inklusive eines ECMO- Programmes. Sie umfasst 95 Betten, davon 12 auf einer internistisch-kardiologischen Intensivstation. Wir verfügen über 2 moderne Herzkathetermeßplätze, einen Hybrid-OP sowie einen separaten Herzschrittmacher-OP. Die Abteilung behandelt jährlich mehr als 5.000 stationäre Patient:innen, davon werden ca. 3.000 Patient:innen invasiv untersucht und behandelt. Kathetergeführte Mitralklappenrekonstruktionen, TAVI Prozeduren, alle Arten von rhythmologischen Ablationsprozeduren, inklusive VT-Ablation, interventioneller PFO/ASD- und LAA- Verschluss werden regelmäßig durchgeführt. Kardio-CT und MRT (Level III) werden in Kooperation mit dem Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie angeboten.

Ihre Aufgaben

  • die selbständige Mitarbeit in den klinischen und organisatorischen Bereichen der invasiven und nicht-invasiven Kardiologie
  • Einarbeitung in die invasive Kardiologie und/oder Bildgebung mit der Aussicht auf eine berufliche Weiterentwicklung
  • Einsatzgebiete wären u. a. schwerpunktmäßig (nach Absprache):
    • Herzkatheterlabore (koronar, strukturell, rhythmologisch) und Funktionsdiagnostik
    • die fachärztliche Aufsicht einer Normal-Pflegestation und IMC
    • die Organisation und Aufsicht im Bereich Entlassmanagement einschl. MDK-Angelegenheiten

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin (und/oder Kardiologie)
  • besonderes Interesse für die invasive Kardiologie und Rhythmologie
  • erste Erfahrung in der interventionellen Kardiologie und die Bereitschaft zur weiteren Spezialisierung
  • Interesse an wissenschaftlichen Projekten des jeweiligen Themenbereichs sowie Publikationen
  • Teamfähigkeit bei der Zusammenarbeit mit dem mittleren medizinischen Personal sowie den Ärzten/Ärztinnen in Weiterbildung
  • Motivation und großes Interesse an neuen Entwicklungen
  • Professionalität und Verantwortungsbewusstsein
  • kollegiale Haltung gegenüber allen anderen Fachrichtungen
  • ein offenes und souveränes Auftreten
  • die Bereitschaft zur Mitarbeit im Dienstsystem der Klinik incl. der Notaufnahme wird erwartet

Unser Angebot

  • ein motiviertes und engagiertes Team
  • Möglichkeit der fachlichen Weiterbildung durch Teilnahme an Kongressen und bezahlten Fortbildungen
  • eine tarifgerechte Vergütung und 30 Tage Erholungsurlaub bei einer 5-Tage-Woche, entsprechend TV-Ärzte Helios
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch eine Vielzahl an Fortbildungsangeboten unserer Kliniken oder der Helios Akademie und Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • Teamtrainings in den Helios Simulationszentren
  • die Helios Zentralbibliothek und die Wissensplattform Amboss stehen Ihnen jederzeit kostenfrei zur Verfügung
  • die Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung im Falle eines Krankenhausaufenthalts, gerne auch für die ganze Familie
  • Rabatte für über 250 Topmarken und Präventionsprogramme

Kontaktmöglichkeit

Auskünfte erteilen Ihnen gern die Chefärzte der 3. Medizinischen Klinik, Allgemeine und Interventionelle Kardiologie, Herr Prof. Dr. med. Alexander Lauten und Rhythmologie, Frau Dr. med. Anja Schade, unter der Telefonnummer +49 361 781-24 81

Das Helios Klinikum Erfurt ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.  Unser medizinisches Leistungsspektrum erstreckt sich über 34 Fachdisziplinen, welche interdisziplinär zusammenarbeiten. Zirka 48.000 stationäre und rund 150.000 ambulante Patient:innen nehmen jährlich hier Behandlungen in Anspruch.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne. 

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Facharzt (m/w/d) lautet: Nordhäuser Straße 74, 99089 Erfurt.

Ihre neue Arbeitsstelle ist nur ein paar Klicks entfernt – fangen Sie mit uns etwas Neues an und bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft, sich zu bewerben.

Karrierelevel
Berufserfahrene / Berufseinsteiger
Einsatzbereich
Ärztlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Unbefristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Helios
Standort
Thüringen / Erfurt
Bewerbungsfrist
Keine - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren