Fresenius Karriere

(Fach-)Arzt Giftinformationszentrum (m/w/d)

Was unsere Mitarbeiter:innen neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patient:innen benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patient:innenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege. 

Wir suchen genau Sie als (Fach-) Arzt (m/w/d) für den Beratungsdienst im Giftinformationszentrum, Standort Erfurt, unbefristet, zum 01.01.2022.

Ihre Aufgaben

  • telefonische Beratung und Dokumentation von Vergiftungsfällen bei Mensch und Tier
  • Verlaufsbeobachtung und Auswertung von Vergiftungsfällen
  • Recherche und Auswertung für die Beratung relevanter Literatur und Datenbanken

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt/Ärztin
  • klinische Erfahrungen sind wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • die Stelle ist auch für Berufswiedereinsteiger:innen und Berufsanfänger:innen geeignet
  • Bereitschaft auch an Wochenenden und Feiertagen im Schichtsystem zu arbeiten (durchschnittlich 2 Nachtdienste pro Monat)
  • ein sicherer Umgang mit MS Office
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen und gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Bereitschaft zur zielstrebigen, selbstständigen, eigenverantwortlichen Arbeit und Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten auf dem Gebiet der klinischen Toxikologie

Unser Angebot

  • eine interessante und abwechslungsreiche unbefristete Tätigkeit in Vollzeit (40 Stunden/Woche)
  • Teilzeitbeschäftigung möglich
  • flexible Arbeitszeit außerhalb des telefonischen Beratungsdienstes
  • verkehrsgünstige Lage der Einrichtung mit ÖPNV-Anbindung
  • kollegiale Zusammenarbeit in einem kleinen harmonischen Team
  • ausführliche Einarbeitung und Anleitung durch Kolleginnen und Kollegen mit langjähriger Erfahrung
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zum Erwerb des Fachtitels Klinische/r Toxikologe/Toxikologin bzw. Humantoxikologe/-toxikologin der Gesellschaft für klinische Toxikologie
  • Anerkennung einer Beschäftigungszeit von zwei Jahren für die Weiterbildung zum Facharzt/ zur Fachärztin Pharmakologie/Toxikologie
  • Gelegenheit zur berufsbegleitenden Promotion
  • die Möglichkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten ist gegeben
  • entsprechend Ihrer Qualifikation und der persönlichen Voraussetzungen bieten wir eine Vergütung nach TV-L E 14 oder E 15 und eine zusätzliche Altersversorgung der Unterstützungskasse Thüringer Krankenhäuser (UTK)

Kontaktmöglichkeit

Detaillierte Informationen zum Tätigkeitsfeld und zu unserer Einrichtung finden Sie auf der Website des GGIZ (https://www.ggiz-erfurt.de).

Für eventuelle Rückfragen stehen Ihnen Frau Dr. Prasa (Tel. 0361-7307324) oder Frau Dr. Liebetrau (Tel. 0361-7307328) gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens20.09.2021bevorzugt per E-Mail an die

Leiterin des GGIZ; Frau Dr. rer. nat. Dagmar Prasa; Gemeinsames Giftinformationszentrum; c/o HELIOS Klinikum Erfurt; Nordhäuser Straße 74, 99089 Erfurt                                                           

E-Mail: leiter(at)ggiz-erfurt.de 

Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten nach Artikel 13 DS-GVO im Rahmen des Bewerbungsverfahrens finden Sie unterhttps://www.ggiz-erfurt.de/datenschutz-bewerbung.html.

Das Giftinformationszentrum (GGIZ) erfüllt für die beteiligten Bundesländer die Aufgaben des Giftnotrufs. Ein Team aus Ärzten/Ärztinnen und Apotheker:innen berät telefonisch Laien und medizinisches Fachpersonal im Vergiftungs- bzw. Vergiftungsverdachtsfall hinsichtlich der Gefährdung und der zu ergreifenden Maßnahmen. Zu den weiteren Aufgaben des GGIZ gehören Maßnahmen zur Prävention von Vergiftungen sowie die Aus- und Weiterbildung von medizinischem und pharmazeutischem Fachpersonal

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle lautet Nordhäuser Straße 74, 99089 Erfurt.

Ihre neue Arbeitsstelle ist nur ein paar Klicks entfernt – fangen Sie mit uns etwas Neues an und bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Karrierelevel
Berufserfahrene
Einsatzbereich
Ärztlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Unbefristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Helios
Standort
Thüringen / Erfurt
Bewerbungsfrist
Keine - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren