Expert (m/w/d) Medical Device Safety

Als Expert (m/w/d) Medical Device Safety leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit unserer Medizinprodukte. Sie erfassen, bewerten und dokumentieren eigenständig Medizinprodukte-Risiken und tragen zur Sicherheit unserer Produkte bei. Darüber hinaus monitorisieren und dokumentieren Sie Produktsicherheitsindikatoren, und erstellen Vigilanz und Post Market Surveillance Reports

  • Eigenständige Erfassung, Bewertung und Dokumentation von Post Market Surveillance Informationen hinsichtlich potentieller Produktrisiken
  • Termingerechte Meldung von Medizinprodukte-Vorkommnissen an die Behörden
  • Zusammenstellung von Risiken der Medizinprodukte für die klinische Bewertung
  • Erstellung und Monitorisierung von Produktsicherheitsindikatoren
  • Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Prozesse und Tools des Medizinprodukte Vigilanz Systems
  • Pflege der Sicherheitsdatenbanken
  • Internes Consulting und Training zur Medizinprodukte Vigilanz
  • Erstellung von Post-Market Surveillance Reports
  • Abgeschlossene naturwissenschaftliche, technische oder medizinische Hochschulausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Medizinproduktesicherheit (Medical Device Safety), des Risikomanagements und oder in der klinischen Bewertung von Medizinprodukten
  • Gute Kenntnisse des EU-Medizinprodukte Rechts
  • Erfahrung in Management System Standards (ISO 13485, ISO 14971)
  • Sehr gute Analyse-, Bewertungs- und Entscheidungsfähigkeit
  • Kommunikationskompetenz mit Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Vertraulicher Umgang mit Informationen und Daten zur Produktsicherheit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Karrierelevel:
  • Berufserfahrene
  • Einsatzbereich:
  • Medizin / Medizintechnik
  • Arbeitsverhältnis:
  • Unbefristet / Vollzeit
  • Unternehmensbereich:
  • Fresenius Medical Care
  • Standort:
  • Hessen / Bad Homburg
  • Bewerbungsfrist:
  • keine - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Ihre Benefits

  • 05_Langzeitkonto
Erfahren Sie mehr über unser Angebot
Fresenius Medical Care Deutschland GmbH
Bad Homburg
Kennziffer 45767

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Expert (m/w/d) Medical Device Safety

Als Expert (m/w/d) Medical Device Safety leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit unserer Medizinprodukte. Sie erfassen, bewerten und dokumentieren eigenständig Medizinprodukte-Risiken und tragen zur Sicherheit unserer Produkte bei. Darüber hinaus monitorisieren und dokumentieren Sie Produktsicherheitsindikatoren, und erstellen Vigilanz und Post Market Surveillance Reports

Ihre Aufgabe

  • Eigenständige Erfassung, Bewertung und Dokumentation von Post Market Surveillance Informationen hinsichtlich potentieller Produktrisiken
  • Termingerechte Meldung von Medizinprodukte-Vorkommnissen an die Behörden
  • Zusammenstellung von Risiken der Medizinprodukte für die klinische Bewertung
  • Erstellung und Monitorisierung von Produktsicherheitsindikatoren
  • Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Prozesse und Tools des Medizinprodukte Vigilanz Systems
  • Pflege der Sicherheitsdatenbanken
  • Internes Consulting und Training zur Medizinprodukte Vigilanz
  • Erstellung von Post-Market Surveillance Reports

Ihr Profil

  • Abgeschlossene naturwissenschaftliche, technische oder medizinische Hochschulausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Medizinproduktesicherheit (Medical Device Safety), des Risikomanagements und oder in der klinischen Bewertung von Medizinprodukten
  • Gute Kenntnisse des EU-Medizinprodukte Rechts
  • Erfahrung in Management System Standards (ISO 13485, ISO 14971)
  • Sehr gute Analyse-, Bewertungs- und Entscheidungsfähigkeit
  • Kommunikationskompetenz mit Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Vertraulicher Umgang mit Informationen und Daten zur Produktsicherheit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Benefits

  • 05_Langzeitkonto
Erfahren Sie mehr über unser Angebot

Ihr Kontakt

Fresenius Medical Care Deutschland GmbH
Bad Homburg
Kennziffer 45767

Karrierelevel
Berufserfahrene
Einsatzbereich
Medizin / Medizintechnik
Arbeitsverhältnis
Unbefristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Medical Care
Standort
Hessen / Bad Homburg
Bewerbungsfrist
keine - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren