Fresenius Karriere

Chefarzt (m/w/d) Unfallchirurgie sowie Professur/ggf. Lehrstuhl für Unfallchirurgie

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.

In unserer Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie besetzen wir zum 01.01.2022 die Leitungsposition alsChefarzt (m/w/d) in Vollzeit nach.

Ihre Aufgaben

  • Angebot und Weiterentwicklung unserer unfallchirurgischen Spitzenmedizin
  • Stärkung vorhandener medizinischer Schwerpunkte und Etablierung neuer Spezialisierungen
  • Weiterer Ausbau der Kooperation mit dem Spitzensport/Sportmedizin
  • Führung Ihres ärztlichen Teams und Ausbau der interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Mitvertretung des Faches in Forschung und Lehre an der Fakultät für Gesundheit der Universität Witten/Herdecke

Ihr Profil

  • Sie sind ein exzellenter Facharzt für Unfallchirurgie(m/w/d), der das komplette Spektrum der speziellen Unfallchirurgie inklusive der Beckenchirurgie und Kindertraumatologie beherrscht und bringen die SAV-Voraussetzungen mit
  • Sie sind ein erfahrener Stratege – Sie haben einen Plan davon, wie Sie Ihre Klinik nach vorne bringen und davon, wie Sie Ihre Mitarbeiter:innen für eine gemeinsame Reise begeistern
  • Sie stehen für Kompetenz und Persönlichkeit in Ihrem Fach – Ihre Patienten sind bei Ihnen in den besten Händen und empfehlen Sie weiter
  • Sie denken betriebswirtschaftlich – Sie sind überzeugt davon, dass sich gute Medizin durch Wirtschaftlichkeit und Effizienz hervorragend steigern lässt
  • Sie sind ein begeisterter Lehrer (m/w/d) und Wissenschaftler (m/w/d)– Berufungsvoraussetzungen sind die Habilitation oder eine gleichwertige wissenschaftliche Leistung auf dem Gebiet der Unfallchirurgie und Orthopädie. Zudem erwarten wir einschlägige Nachweise für Forschungs- und Lehrleistungen (Publikationen, Drittmitteleinwerbungen, Nachweis von erfolgreicher Lehre)

Unser Angebot

  • In unserem Unternehmen profitieren Sie von den kurzen Wegen unter Fachleuten. Lokal zwischen IhrenChefarztkolleg:innenund der Geschäftsführung unseres Maximalversorgers, überregional von dem Austausch in der Helios Fachgruppe
  • Darüber hinaus bieten wir Ihnen als Universitätsklinikum den vollen Zugang zu Forschung und Lehre
  • Zu Ihren ganz persönlichen Vorteilen zählen neben attraktiven Verdienstmöglichkeiten mit Dienstwagenregelung auch eine an das Klinikum angeschlossene Kindertagesstätte

Kontaktmöglichkeit

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne der Klinikgeschäftsführer, Herr Dr. Holger Raphael, unter der Telefonnummer (0202) 896-3000 sowie der Ärztliche Direktor, Herr Prof. Dr. Patrick Haage, unter der Telefonnummer (0202) 896-2565.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Das Helios Universitätsklinikum Wuppertal ist ein Haus der Maximalversorgung und mit über 1.000 Betten das größte Krankenhaus im Bergischen Land. In unseren Fachabteilungen bieten wir nahezu das gesamte medizinische Leistungsspektrum. Wir betreuen jährlich etwa 50.000 Patienten stationär und führen rund 100.000 ambulante Behandlungen durch. An derzeit zwei Standorten, in Barmen und Elberfeld, arbeiten 2.800 Mitarbeiter in Medizin, Pflege sowie kaufmännisch-technischen Bereichen und stellen sicher, dass unsere Patienten rund um die Uhr betreut werden – fachlich kompetent und menschlich.

Das Zentrum für Unfallchirurgie bildet am Standort Barmen das gesamte unfallchirurgische Spektrum ab. Die Wirbelsäulenchirurgie ist mit eigenem Chefarzt Teil des Zentrums. Die Endoprothetik wird durch die ENDO-Klinik am Standort Elberfeld erbracht. Die Unfallchirurgie ist als überregionales Traumazentrum zertifiziert, bildet zusammen mit dem Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin das Bergische Zentrum für Kindertraumatologie und ist als einzige Klinik im Bergischen Land für das SAV zugelassen. Wir sind Kooperationspartner des Olympiastützpunktes Rhein/Ruhr und begleiten den Spitzensport in der Region.

Es wird eine Professur/ggf. Lehrstuhl für das Fachgebiet an der Universität Witten/Herdecke eingerichtet; der Stelleninhaber vertritt zukünftig gemeinsam das gesamte Fachgebiet in Forschung und Lehre.

Karrierelevel
Berufserfahrene
Einsatzbereich
Ärztlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Unbefristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Helios
Standort
Nordrhein-Westfalen / Wuppertal
Bewerbungsfrist
Keine - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren