Fresenius Karriere

Chefarzt (m/w/d) - Innere Medizin-Gastroenterologie

Was unsere Mitarbeiter neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patienten benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patientenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege.

Für das Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Chefarzt (m/w/d) Innere Medizin - Gastroenterologie

in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Die Fachabteilung Gastroenterologie / Hepatologie führt 52 Betten und hat zusätzliche Belegungsanteile auf der interdisziplinären Intensiv- und Intermediate-Care-Station, sowie auf der interdisziplinär belegten Wahlleistungsstation und Privatklinik. Die Fachabteilung sorgt mit moderner Ausstattung und Geräten für die vollumfängliche Versorgung der oben genannten Fachbereiche der beiden Kliniken.
  • Schwerpunkte der Fachabteilung Gastroenterologie / Hepatologie sind vor allem Behandlungen aus dem Bereich der Gastroenterologie und der Hepatologie sowie zusätzlich Behandlungen aus der integrierten Onkologie mit stationären Chemotherapien. Daneben allgemeininternistische und nephrologische Patienten. Besonderes Krankengut durch die große Anzahl von Rehabilitationskliniken in Bad Kissingen mit Patienten mit komplexer Krankengeschichte. Überdurchschnittlich hohe Anzahl auch überregionaler Leberpatienten.
  • Endoskopisch überdurchschnittlich hohe Anzahl an Gallenwegs- und endosonographischen Untersuchungen und Interventionen. Die Endoskopiebereitschaft mit einem fachlich kompetentem Endoskopie- und Sonographieteam ist 24 Stunden an sieben Tagen die Woche gegeben.
  • Enge Zusammenarbeit mit der Helios Klinik Meiningen als Schwerpunktversorger und den dortigen Fachbereichen Unfallchirurgie, Orthopädie (EPZ) und Neurochirurgie
  • Kooperation mit Schwerpunktversorger Schweinfurt und Universitätsklinik Würzburg im Rahem des Traumanetzwerks
  • Enge Kooperation mit eigenem MVZ am Standort
  • Ansonsten positive Zusammenarbeit mit den am Standort ansässigen Reha- und Kurkliniken

Ihr Profil

  • Sie sind ein dynamischer Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie und verfügen idealerweise über die Zusatzbezeichnung Onkologie / Medizinische Tumortherapie, weitere Zusatzqualifikationen sind erwünscht
  • Sie sind sowohl eine fach- als auch sozialkompetente Persönlichkeit
  • Sie haben einen hohen fachlichen Qualitätsanspruch, den Willen eine Abteilung aufzubauen und aktiv bei der Entwicklung von Behandlungskonzepten mitzuarbeiten
  • Sie haben bereits Führungserfahrung gesammelt
  • Ihr Arbeitsalltag ist geprägt von Selbstständigkeit, Organisationsgeschick, Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen, sowie die Bereitschaft zur Teilnahme am Visiten- und Hintergrunddienst
  • Fachlich kompetente und wertschätzende Führung der Mitarbeiter, Kommunikationsfähigkeit, Freude an der Arbeit im Team und patientenorientiertes Arbeiten runden Ihr Profil ab
  • Wenn Sie bereit sind, durch eine ausgeprägte Eigeninitiative und Eigenmotivation die Entwicklung der Klinik/Funktionsabteilung mit zu prägen, sind Sie bei uns richtig

Unser Angebot

  • Eine attraktive, der Position angemessenen Vergütung mit der Möglichkeit eines Dienstwagens sowie variablen Gehaltskomponenten
  • Freundlicher, kollegialer Umgang in gewachsenen Strukturen
  • Gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen ärztlicher Belegschaft und Verwaltung
  • Entlastung von Verwaltungstätigkeiten durch administrative Kräfte
  • einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz
  • ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine arbeitgeberfinanzierte Zusatzversicherung über die HeliosPlusCard für stationäre Behandlungen in der Helios Gruppe
  • attraktive Mitarbeiterrabatte über Helios corporate benefits

Kontaktmöglichkeit

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an den ärztlichen Direktor, Herrn Dr. Klobusicky, unter der Rufnummer (0971) 805-5544.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle lautet:

Helios St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen GmbH

Kissinger Str. 150

97688 Bad Kissingen

Ihre neue Arbeitsstelle ist nur ein paar Klicks entfernt – bewerben Sie sich auf www.helios-karriere.de! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Karrierelevel
Berufserfahrene
Einsatzbereich
Ärztlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Unbefristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Helios
Standort
Bayern / Bad Kissingen
Bewerbungsfrist
Keine - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren