Fresenius Karriere

Assistenzarzt Viszeralchirurgie (m/w/d)

Helios ist Qualitätsführer! Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft gemeinsam zu gestalten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenzärztin oder einen Assistenzarzt in Weiterbildung zur Viszeralchirurgin oder zum Viszeralchirurgen.

In der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie werden jährlich ca. 1200 Patienten stationär behandelt. Das Leistungsspektrum der Klinik umfasst die Behandlung von Erkrankungen aller Teilgebiete des Faches mit Ausnahme der Transplantation. Ein besonderer Schwerpunkt mit überregionaler Bedeutung liegt in der Anwendung minimal-invasiver Operationstechniken, ein DaVinci Operationsroboter wird zusammen mit der Klinik für Urologie genutzt. Einen guten Einblick über das Leistungsspektrum der Klinik können Sie auf unserer Homepage erwerben:

https://www.helios-gesundheit.de/kliniken/aue/unser-angebot/unsere-fachbereiche/allgemein-viszeral-und-thoraxchirurgie/

Ihre Aufgaben

  • Ein motiviertes Team
  • Eine strukturierte Ausbildung in einer up-to-date Viszeralchirurgie
  • Das Ziel ist die optimale Behandlung von Patienten mit viszeralchirurgischen Krankheitsbildern
  • Die enge Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen des Krankenhauses
  • Regelmäßige interne Fortbildungen und in- und externe Qualitätskontrollen

Ihr Profil

  • Sie sind ärztliche Berufsanfängerin / ärztlicher Berufsanfänger mit Begeisterung für das Fachgebiet Viszeralchirurgie bzw. befinden sich bereits in fortgeschrittener Weiterbildung
  • Perspektivisch sind Sie an der Weiterbildung im Fachgebiet Viszeralchirurgie interessiert
  • Sie sind flexibel, zuverlässig und haben Teamgeist
  • Sie haben ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft und sozialer Kompetenz

Unser Angebot

  • Eine strukturierte Weiterbildung gemäß Weiterbildungsordnung. Derzeit liegt die volle Weiterbildungsermächtigung im Rahmen einer Verbundermächtigung für die Basischirurgie vor. Herr Chefarzt PD Dr. Schiffmann verfügt derzeit über die Weiterbildungsbefugnisse Viszeralchirurgie, Spezielle Viszeralchirurgie und Proktologie.
  • Eine Anstellung nach Helios-Tarifvertrag mit attraktiver Vergütung
  • Eine großzügige Unterstützung bei externen Weiterbildungsmaßnahmen (Kongresse, Kurse), regelmäßige interne Fortbildungen sowie Angebote der Helios Akademie
  • Die Helios Zusatzversicherung "Helios Plus" mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung sowie die Möglichkeit zur Nutzung der Vorteile der Helios Plus Card Family für Ihre Familienangehörigen
  • Zahlreiche Angeboten der Helios Corporate Benefits
  • Umfangreiche Informations- und Beratungsangebote bei der Betreuung und Pflege von Angehörigen
  • Sie tun etwas für Ihre Gesundheit? Als Anreiz bieten wir Ihnen ein Bonusprogramm, welches Sie zur Vorsorge, Sport, Bewegung und soziales Engagement anregen bzw. gesunde Aktivitäten mittels Prämien belohnen soll.

Kontaktmöglichkeit

Möchten Sie noch mehr über die Position erfahren oder haben Rückfragen, rufen Sie bitte den Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Herrn PD Dr. med. Leif Schiffmann unter Telefonnummer (03771) 58-3711 an oder schreiben eine E-Mail an leif.schiffmann(at)helios-gesundheit.de.

Unser Haus / Unsere Region

Das HELIOS Klinikum Aue ist als Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden eine führende Gesundheitseinrichtung in Westsachsen und versorgt mit etwa 1.200 Mitarbeitern rund 100.000 Patienten jährlich in ausgezeichneter medizinischer und pflegerischer Qualität. Das Klinikum sichert als Schwerpunktkrankenhaus mit rund 600 Betten in 16 Kliniken die medizinische Versorgung der Patienten überregional in nahezu allen medizinischen Disziplinen. An unserem Hause befinden sich ein Medizinisches Versorgungszentrum, ein Sozialpädiatrisches Zentrum, eine Medizinische Berufsfachschule sowie eine eigene Betriebskindertagesstätte mit umfangreichen Betreuungsmöglichkeiten.

Die Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema mit 21.000 Einwohnern liegt im westlichen Erzgebirge und bietet ein attraktives und insbesondere durch Sport geprägtes Umfeld. Aufgrund der sehr guten verkehrstechnischen Anbindung und der Nähe zu Chemnitz und Zwickau (Fahrtzeit ca. 20-25 min) ist gleichzeitig eine großstädtische Infrastruktur unmittelbar verfügbar. Die Fahrtzeit nach Dresden bzw. Leipzig beträgt gut eine Stunde.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Assistenzarzt Viszeralchirurgie (m/w/d) lautet:

Helios Klinikum Aue, Gartenstraße 6, 08280.

Fangen Sie mit uns was Neues an!

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexuellen Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Karrierelevel
Berufserfahrene / Berufseinsteiger
Einsatzbereich
Ärztlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Befristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Helios
Standort
Sachsen / Aue
Bewerbungsfrist
Keine - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren