Fresenius Karriere

Arzt in Weiterbildung Orthopädie/Unfallchirurgie (m/w/d)

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.  

Für unsere Abteilung Orthopädie/Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Zuge der Nachfolgeregelung einen

            Arzt in Weiterbildung Orthopädie/Unfallchirurgie (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die fachgerechte medizinische Versorgung der Patienten sowie die Teilnahme am Bereitschaftsdienst. 
  • Sie übernehmen eigenverantwortliche Arbeiten in einem motivierten Team und leisten Unterstützung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Abteilung.

Ihr Profil

  • Sie sind Arzt in Weiterbildung (m/w/d), der die Facharztausbildung für das Gebiet Orthopädie und Unfallchirurgie absolvieren bzw. abschließen möchte
  • Ihre Persönlichkeit ist durch eine patientenorientierte Arbeitsweise sowie durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement gekennzeichnet
  • Sie bringen eine hohe Sozialkompetenz im Umgang mit anderen Berufsgruppen, Patienten, deren Angehörigen sowie Zuweisern mit
  • Gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, Flexibilität und Teamgeist runden Ihr Profil ab

Unser Angebot

  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in den verschiedenen Leistungsbereichen unserer Abteilung
  • Der Chefarzt der Abteilung verfügt über die Befugnis zur Weiterbildung für die Facharztbezeichnung Orthopädie/ Unfallchirurgie über den zeitlichen Umfang von 60 Monaten, für die Zusatzbezeichnung Spezielle orthopädische Chirurgie über einen Zeitraum von 24 Monaten, für die Spezielle Unfallchirurgie über 18 Monate und für die Zusatzweiterbildung Kinderorthopädie über einen Zeitraum von 18 Monaten.
  • ein engagiertes, kompetentes Team
  • eine individuelle und strukturierte Einarbeitung sowie umfassende Fort- und Weiterbildungsangebote
  • ein kollegiales und professionelles Umfeld mit großem persönlichen Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine attraktive Vergütung
  • die kostenfreie HeliosPlus Zusatzversicherung mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung im Falle eines Krankenhausaufenthalts

Kontaktmöglichkeit

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Helios Klinik Lutherstadt Eisleben, Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, ist ein Haus der Akut- und Basisversorgung mit den Fachbereichen Psychiatrische Tagesklinik mit Psychiatrischer Institutsambulanz, Innere Medizin mit Gastroenterologie und Onkologie, Kardiologie mit Herzkatheter Labor und Elektrophysiologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie/Intensivmedizin, Geriatrie mit Palliativeinheit und geriatrischer Tagesklinik, Gynäkologie, Orthopädisch-traumatologisches Zentrum, Urologie sowie einer an der Klinik angesiedelten radiologischen Praxis.

Schwerpunkte der Abteilung sind die spezialorthopädische Versorgung im Bereich der Gelenkendoprothetik, der Revisionsgelenkendoprothetik und der Tumorendoprothetik. Die konservative und operative Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen einschließlich der Versorgung von komplexen Unfallverletzungen sowie von Tumorerkrankungen und degenerativen Veränderungen der Wirbelsäule stellen ein weiteres Spezialgebiet des Zentrums dar, ebenso komplizierte Osteotomien im Bereich der Extremitäten und des Beckens einschließlich der Verlängerungseingriffe. Die Abteilung verfügt über 35 Betten und bietet anspruchsvolle technische Ausstattung mit sehr modernem Standard. Dank der Einbeziehung regionaler übergreifender fachlicher Kompetenzen ist es möglich, im Zentrum spezielle und sehr seltene Krankheitsbilder des Kindesalters zu behandeln. Unter anderem erfolgen hier die konservative und operative Behandlung von angeborenen und erworbenen Fußdeformitäten sowie die Therapie von Hüftgelenksverrenkungen (Hüftdysplasie und Hüftluxation). In Zusammenarbeit mit dem Geriatrischen Zentrum erfolgt darüber hinaus die operative Versorgung von Verletzungen im höheren Lebensalter im Rahmen des Konzeptes der Alterstraumatologie (zertifiziertes Alterstraumzentrum).

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle lautet: Helios Kliniken Mansfeld Südharz GmbH als Träger der Helios Klinik Lutherstadt Eisleben, 06595 Lutherstadt Eisleben, Hohetorstraße 25

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Abteilung, Herr Dr. med. Andreas Birke, unter der Telefonnummer (03475) 90-10 10.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Karriere-Portal und darauf Sie persönlich kennenzulernen, um Sie schon bald in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Karrierelevel
Berufserfahrene / Berufseinsteiger
Einsatzbereich
Ärztlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Befristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Helios
Standort
Sachsen-Anhalt / Lutherstadt Eisleben
Bewerbungsfrist
Keine - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren