Fresenius Karriere

Arzt in Weiterbildung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (m/w/d)

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.

Für unsere Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll-, gern aber auch in Teilzeit, einen

Arzt in Weiterbildung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Ihre Aufgaben

  • Versorgung der Patienten der HNO-Abteilung im Rahmen der interdisziplinären Zusammenarbeit entsprechend der aktuellen fachlichen Standards
  • erlernen der Anwendung moderner Praktiken der HNO-Heilkunde
  • therapeutische Schwerpunkte liegen dabei sowohl im operativen als auch im konservativen Bereich
  • Unterstützung des Ärzteteams bei weiteren vielseitigen Aufgaben im OP und auf der Station sowie Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • ambulante Versorgung unserer Patienten;
  • kooperative Zusammenarbeit mit allen Abteilungen des Hauses und den niedergelassenen Ärzten
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildung

Ihr Profil

  • Sie sind ein qualifizierter Mediziner mit Interesse am Fachgebiet der HNO
  • Sie zeichnen sich durch Flexibilität, Zuverlässigkeit, Teamgeist sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, Engagement und sozialer Kompetenz aus
  • Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • idealerweise verfügen Sie über Fremdsprachenkenntnisse

Unser Angebot

  • Persönliche Mentoren und Ansprechpartner während der Fachweiterbildung
  • Der Chefarzt verfügt zudem über die volle Weiterbildungsbefugnis
  • Individuelle Berücksichtigung des Weiterbildungsbedarfs
  • Regelmäßige Weiterbildungsgespräche sowie Fortbildungsmöglichkeiten
  • die Helios Zentralbibliothek und die Wissensplattform Amboss stehen Ihnen jederzeit kostenfrei zur Verfügung
  • Sie erhalten die Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung im Falle eines Krankenhausaufenthalts, gerne auch für die ganze Familie
  • Mitarbeiterrabatte für über 250 Topmarken und Präventionsprogramme, z.B. Vergünstigungen bei Sportstudios

Kontaktmöglichkeit

Für erste Rückfragen steht Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Herr PD Dr. med. Thomas Schrom, unter der Telefonnummer [033631] 7-3171 oder per E-Mail unter thomas.schrom[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Das Helios Klinikum Bad Saarow ist ein Krankenhaus der qualifizierten Regelversorgung und gehört mit 585 Betten zu den modernsten und größten Kliniken der Region. 17 Fachabteilungen, drei Institute, eine Zentrale Notaufnahme, ein Zentrallabor und verschiedene zertifizierte Zentren ermöglichen ein umfassendes Spektrum modernster Diagnostik und innovativer Therapien.

Die Adresse unserer Klinik lautet: Pieskower Straße 33, 15526 Bad Saarow

Verknüpfen Sie berufliche Chancen bei einem attraktiven Arbeitgeber in einer Urlaubsregion in Großstadtnähe. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Karrierelevel
Berufserfahrene / Berufseinsteiger
Einsatzbereich
Ärztlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Unbefristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Helios
Standort
Brandenburg / Bad Saarow
Bewerbungsfrist
Keine - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren