Fresenius Karriere

Arzt in Weiterbildung – in der Klinik für Neurologie (m/w/d)

Das Helios Hanseklinikum Stralsund ist ein Haus der Schwerpunktversorgung mit 19 Fachabteilungen. Pro Jahr werden rund 50.000 Patienten ambulant und stationär behandelt. Insgesamt verfügt das Klinikum über 923 Betten, die voll- und teilstationär genutzt werden.

Ihre Aufgaben

Die Fachabteilung für Neurologie versorgt das gesamte Spektrum neurologischer Erkrankungen, so dass eine umfassende klinische Ausbildung zum Facharzt für Neurologie sichergestellt ist. Ein Schwerpunkt ist die Schlaganfallmedizin mit einer überregionalen Stroke unit, wo jährlich über 800 Schlaganfall-Patienten versorgt werden. Das gesamte Spektrum der modernen Schlaganfallversorgung einschließlich der Thrombektomie ist bei uns etabliert.

Die Abteilung kümmert sich besonders intensiv um Patienten mit Bewegungsstörungen als Regionalzentrum im "Kompetenznetz Parkinson" und um neuroimmunologische Erkrankungen, wie der Myasthenia gravis und der Multiplen Sklerose. Weitere Schwerpunkte sind die neurologische Schlafmedizin und die neuromuskulären Erkrankungen mit einer intensiv betriebenen Neurophysiologie. Eine Rotation mit unserer psychiatrischen Klinik und unsere intensivmedizinische Ausbildung sichern die vollständige Weiterbildung in Stralsund ab.

Ihr Profil

Sie streben eine Qualifikation zum Facharzt für Neurologie an, sie sind in Besitz einer deutschen Approbation, sind Berufsanfänger oder haben bereits erste berufliche Erfahrungen gesammelt, dann können Sie bei uns ein hervorragendes Arbeits- und Ausbildungsumfeld erwarten. Wir wünschen uns Mitarbeiter/-innen, die neben der neurologischen Spezialisierung eine interdisziplinäre Kooperation, Arbeit im Team und die versorgende Tätigkeit am Patienten schätzen

Unser Angebot

  • umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen und persönlichen Qualifizierung
  • Vergütung nach TV Ärzte Helios
  • 30 Urlaubstage und zusätzliches Frei für Nichtraucher
  • eine reizvolle Lage an der Ostsee

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Neurologie, Prof. Dr. med. Jörn Peter Sieb, unter der Telefonnummer (03831) 35-2550.

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere-Portal.


Eine Kostenübernahme des Helios Hanseklinikum Stralsund für eventuell anfallende Reisekosten des Bewerbers zum Bewerbungsgespräch ist nicht vorgesehen.

Karrierelevel
Berufserfahrene
Einsatzbereich
Ärztlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Befristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Helios
Standort
Mecklenburg-Vorpommern / Stralsund
Bewerbungsfrist
Keine - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren