Fresenius Karriere

Arzt für Intensivstationen (m/w/d)

Was unsere Mitarbeiter neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patienten:innen benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patientenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege.

Zur Verstärkung des Teams suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 Arzt für die Intensivstationen (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie versorgen Patienten:innen in akuten Notfällen und behandeln multidisziplinäre Erkrankungen
  • Ihnen obliegt die postoperative Nachsorge der Patienten
  • Teilnahme an der Reanimationsbereitschaft für das Klinikum (MET)
  • Intensivmedizinische Diagnostik und Therapie wird von Ihnen unter Anleitung durchgeführt
  • Auch die Zusatzweiterbildungen Intensiv- und Notfallmedizin sind hier zu erwerben
  • Hierbei dann NEF Einarbeitung möglich

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • fortgeschrittene oder abgeschlossene Weiterbildung im Gebiet Innere Medizin oder Anästhesie
  • wünschenswert Erfahrung in der Intensiv- und Notfallmedizin
  • Teilnahme am 3 Schichtsystem

Unser Angebot

  • engagiertes Team und gutes Betriebsklima
  • strukturierte Aus-und Weiterbildung
  • attraktive Vergütung (TV Ärzte Helios)
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • umfangreichen Datenbestand unserer Helios Zentralbibliothek
  • Helios PlusCard (private Zusatzversicherung)

Sie werden in Vollzeit eingesetzt, Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Die Vergütung erfolgt nach dem TV Helios.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontaktmöglichkeit

Das Helios Klinikum Emil von Behring, Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin, ist mit 507 Betten eines der großen Krankenhäuser mit qualifizierter Schwerpunktversorgung im Berliner Südwesten. Die Klinik für Intensiv- und Notfallmedizin verfügt über 10 Intensivtherapie- und 13 Intermediate-Care-Betten, ein multidisziplinäres Notfallzentrum und ein angeschlossenes Notarzt-Einsatz-Fahrzeug (NEF). Es werden Akutbehandlungen aller vital bedrohlichen Erkrankungen und Vergiftungen sowie postoperative Nachversorgungen aller Fachdisziplinen mit modernen intensivmedizinischen Methoden und Techniken durchgeführt.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Interdisziplinäre Intensiv- und Rettungsmedizin, Herr Dr. med. Oliver Franke, unter der Telefonnummer (030) 8102-1656 oder per E-Mail unter oliver.franke@helios-gesundheit.de. Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

HELIOS Klinikum Emil von Behring

Personalabteilung,

Walterhöferstraße 11

14165 Berlin

Karrierelevel
Berufserfahrene / Berufseinsteiger
Einsatzbereich
Ärztlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Unbefristet / Vollzeit
Unternehmensbereich
Fresenius Helios
Standort
Berlin / Berlin-Zehlendorf
Bewerbungsfrist
Keine - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Offen für Individualität und Vielfalt

Fresenius begrüßt Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Religion, Behinderung, sexueller Identität und Orientierung oder sonstigen Merkmalen.

Sämtliche Personenbezeichnungen in dieser Stellenausschreibung gelten für alle Geschlechter gleichermaßen (männlich, weiblich, divers).

Karriere mit Sinn

Mehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden.

Diese Jobs könnten Sie interessieren